6. Juni 2019

Druckansicht

Team von Radio Transsylvania International (RTI) tagte in Göppingen

Dieses Jahr fand das gemeinsame Team-Wochenende von Radio Transsylvania International (RTI) in Göppingen statt. Bei dieser Gelegenheit konnten wir unsere beiden neuen Kollegen Erika Stumpp (Ek) und Oswald Tholesch (Ossy) begrüßen und persönlich kennenlernen. Wir freuen uns sehr, dass sie zu RTI gefunden haben und unser Radio-Projekt mit ihren Sendungen und ihrem ehrenamtlichen Einsatz tatkräftig unterstützen!
Zahlreiche Teamkollegen hatten sich bereits am Freitag, den 5. April, im Vereinsheim der Siebenbürger Sachsen in Göppingen eingefunden. Bei einem herrlichen siebenbürgischen Abendessen, das wir in gemeinsamer Arbeit gezaubert hatten, mit selbst gebackenem Brot (das Beste!) unseres Kollegen Ossy, vielen Leckereien aus der Metzgerei Herrmann in Esslingen und Auberginensalat unserer neuen Kollegin Ek ließen wir den Tag in gemütlicher Runde bei guter Stimmung ausklingen, bevor wir am Samstag zum produktiven Teil übergingen.

Viele wichtige Themen wurden im Lauf des Tages besprochen: technische Angelegenheiten, die Gestaltung des Musikprogramms, Stärkung des siebenbürgischen Bezugs unserer Sendungen, Gestaltung des Sendeplans, Finanzierung des Projektes, Planung anstehender Termine, unser Auftritt in Dinkelsbühl am RTI-Stand (Löwenbrunnen), neue Termine und Projekte für das laufende Jahr, Weiterentwicklung des Radios, Verbesserung der Vereinsarbeit und Mitgliederbetreuung, Mitgliedschaften in verschiedenen Verbänden und ein Rückblick auf das letzte RTI-Jahr standen an. Das RTI-Team in Göppingen, hintere Reihe, von ...Das RTI-Team in Göppingen, hintere Reihe, von links: Thomas Schenk, Agnes Welter, Erika Wädt, Eric Scherer, Chrissie Schuller, Oswald Tholesch und Jürgen Schiel; vordere Reihe, von links: Daniel Costea, Bettina Moser, Reinhardt Linder und Martin Ramser. Foto: Eric Scherer Rückblickend können wir bereits einige Erfolge vermerken: Wir haben es geschafft, zwei neue Moderatoren für unser Projekt zu begeistern und haben eine Vielzahl neuer Jingles produziert, die unser Programm ergänzen. Des Weiteren haben wir die „7B ClubNight“ ins Leben gerufen – eine regelmäßige Tanzveranstaltung, die unter anderem einen Teil der Finanzierung dieses Projektes sichern soll. Dieses regelmäßige Event wurde ermöglicht durch die tatkräftige Unterstützung von Christian Rätscher, CEO bei German Quality Entertainment.

Neu in unserem Radioprogramm sind seit Januar 2019 wieder aktuelle Nachrichten, die wir dank unserem Sponsor Jürgen Schunn vom Autohaus Schunn finanzieren konnten – eine wichtige Weiterentwicklung, die unser Programm bereichert und unerlässliches Element eines Radios ist. Unseren neuen Kollegen gaben wir einen Einblick in die Entstehung und Geschichte von RTI und informierten sie über alle wichtigen Themen, die ihnen den Einstieg erleichtern sollen.

Am Samstagabend waren wir trotz eines anstrengenden und produktiven Tages nicht zu müde, um beisammenzusitzen, zu reden und den Tag in bester Laune ausklingen zu lassen. Wir bedanken uns bei allen, die geholfen haben, dieses Treffen zu organisieren, und bei allen Kollegen, die zum Teil sehr weite Strecken gefahren sind, um dabei zu sein!

Das RTI-Team freut sich jetzt schon auf das nächste Wiedersehen, diesmal auch mit unseren Hörern und Vereinsmitgliedern beim Heimattag in Dinkelsbühl!

Chrissie Schuller, Bettina Moser, Jürgen Schiel



RTI beim Heimattag in Dinkelsbühl: Samstag, den 8. Juni 2019 • 12.00-18.00 Uhr: Euer Såchsesch Radio Transsylvania International, http://rti-radio.de, bietet Partytime und Liveprogramm, Altrathausplatz

Pfingstsonntag • 12.00-18.00 Uhr: Euer Såchsesch Radio Transsylvania International http://rti-radio.de gewährt einen Blick hinter die Kulissen und informiert über das Radio-Projekt, Altrathausplatz

Schlagwörter: RTI, Radio

Nachricht bewerten:

7 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

20. November 2019
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz