Suche: Honigberg

Suchergebnisse zur Suche »Honigberg«:

Seiten

Artikel

  • Nachruf auf die Honigberger Kirchenmutter Anna Hedwig

    20. März 2021 [HOG-Nachrichten]
    Ein großer Verlust erleidet die Kirchengemeinde Honigberg durch den Tod der Kirchenmutter Anna Hedwig, geborene Hajdo. Sie war, wie es auch die Bezeichnung ihres Amtes aussagt, eine Mutter für die Gemeinde. Das zeigte auch die hohe Anzahl der Trauergäste auf dem Friedhof in Honigberg, wo wir sie am 21. Februar 2021 zu Grabe trugen, nachdem sie am 13. Februar in Ludwigsburg gestorben war. Geboren wurde sie am 7. April 1934 in Honigberg, wo sie ein Leben lang gelebt hat. Pfarrer Kurt Boltres hielt die Trauerrede, die im Folgenden wiedergegeben wird. mehr...
  • Projekt „Orgelrestauration“ in Großau

    3. März 2021 [HOG-Nachrichten]
    In den letzten Tagen erreichte uns die Nachricht von Jürg Leutert, Musikwart der Evangelischen Kirche A.B in Rumänien mit Sitz in Hermannstadt, dass im Projekt „Orgelrestauration“ in der Großauer Kirche eine wichtige Entscheidung zu treffen ist: In welchem Farbton soll die Orgel nach der Restaurierung auf der Westempore der Großauer Kirche erstrahlen: im Originalfarbton von 1775, einem hellen vornehmen Blauton, oder dem den Großauern vertrauten braunen Neuzeitfarbton?
    mehr...
  • Orgelrestaurierung in Großau

    4. Januar 2021 [HOG-Nachrichten]
    Die Großauer Kirche in Siebenbürgen beherbergt eine der wichtigsten barocken Orgeln Rumäniens. Gebaut wurde sie 1775 von Johannes Hahn, dem bedeutendsten Orgelbauer des Barocks in Siebenbürgen. Einige der von ihm erbauten Orgeln sind auch heute noch gut erhalten und werden regelmäßig im Gottesdienst und in Konzerten genutzt, z.B. die Orgel in der Kirchenburg Baaßen, ein Positiv in der Stadtpfarrkirche Hermannstadt, in der Evangelischen Margarethenkirche Mediasch und in der katholischen St.-Michaels-Kirche in Klausenburg. mehr...

alle passenden Online-Artikel »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Artikelsuche »

Zeitungsseiten (gedruckte Ausgabe)

  • Folge 5 vom 31. März 2021, S. 23

    [..] n Seiffer für den . und . Juni reserviert. Wir wünschen allen Pretaiern und ihren Familien ein schönes Osterfest und bleibt alle gesund. Im Namen des Vorstandes Waltraud Römischer Engagierte Honigbergerin Nachruf auf die Kirchenmutter Anna Hedwig Einen großen Verlust erleidet die Kirchengemeinde Honigberg durch den Tod der Kirchenmutter Anna Hedwig, geborene Hajdo. Sie war, wie es auch die Bezeichnung ihres Amtes aussagt, eine Mutter für die Gemeinde. Das zeigte auch [..]

  • Folge 3 vom 15. Februar 2021, S. 20

    [..] ellen vornehmen Blauton, oder dem den Großauern vertrauten braunen Neuzeitfarbton? Die sorgfältige und fachmännische Untersuchung der Farbschichten am Orgelgehäuse durch die Orgelbauwerkstatt COT aus Honigberg (Hrman) hat ergeben, dass das Gehäuse in einem helleren, marmorierten Farbton bemalt war. Die Fachleute unternahmen punktuell mehrere Versuche, die zu einem späteren Zeitpunkt aufgetragene braune Farbe zu lösen, um die darunter liegende Originalfarbe freizulegen. Dieses [..]

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2020, S. 4

    [..] d Amlacher . Deutsch-Kreuz M&V Schmidt Stiftung . Großau Honorarkonsul Andreas Huber . Großpold Kurt Dieter Lang . Harbachtal Georg Henning . Hermannstadt Isolde und Bernd Wagner mit Familie . Honigberg Gerlinde Pechar . Klausenburg Anonym . Kronstadt Roswitha Flurer-Rhein . Marktschelken Rose-Marie Potoradi . Martinsdorf Maria und Daniel Schobel . Mediasch Dr. Ortrud und Gerhardt GraeserStiftung . Michelsberg Doris Wagner-Prica, Dusko Prica . Radeln Anon [..]

alle passenden Zeitungsseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Suche im Zeitungsarchiv »

Mundart-Tonaufnahmen

Trauerrede beim Abholen des Toten

70 Jahre, aus Honigberg
Beim Abholen eines Verstorbenen aus der Nachbarschaft, wendet sich der Altnachbar mit folgenden Worten an die trauernden Angehörigen. Danach wird die Totenlade aus dem Haus getragen und das Begräbnis nimmt seinen Lauf. [Aufnahme anhören »]
1:12 Minuten, 1.1 MB • Aufnahmejahr zwischen 1966 und 1975 - Veröffentlicht am 5. Februar 2011

Fastnacht mit Mummenschanz

Mann, 40 Jahre, aus Honigberg
Es wird von der Honigberger Fastnacht erzählt. Man ist maskiert und mit Pferdewagen rausgefahren und durch alle Straßen des Ortes gefahren. Auf dem Pferdewagen war ein Ofen auf dem man Pfannkuchen gebacken hatte. Die Dorfbewohner spenden den Maskierten essbares und trinkbares. Das brauchen sie für die gemeinsame Unterhaltung. Am Abend wird ein Ball für die ganze Gemeinde organisiert. [Aufnahme anhören »]
2:50 Minuten, 1.3 MB • Aufnahmejahr zwischen 1966 und 1975 - Veröffentlicht am 30. Januar 2011

Schulfest in Brenndorf - Kindheitserinnerungen

Frau, 43 Jahre, aus Brenndorf
Das Schulfest der Gemeinden Brenndorf, Honigberg und Petersberg fand jährlich am Pfingstmontag statt. Zur Feier des Schulfestes versammelten sich die Schüler vor dem Pfarrhaus in Brenndorf und zogen unter Musikbegleitung in den "Kleinen Wald" (sächsisch: "Klai Basch") am Altufer, unterhalb der Priesterhügels. Die Eltern folgten mit Mehlspeisen, Essen und Trinken, denn "wenn man den ganzen Tag im Wald ist, will man ja auch gut leben". Bevor sich alle dem Essen und Tanzvergnügen widmeten, gab es einen sportlich-kulturellen Wettstreit der Schüler aus den drei Burzenländer Gemeinden, an dem manchmal auch die Schüler aus Tartlau teilnahmen. Vor dem Abmarsch überreichte der Pfarrer den Schulkindern die Schulfahne. Am späten Abend zogen alle hinter der Musikkapelle mit schönen Erinnerungen ins Dorf zurück. [Aufnahme anhören »]
2:17 Minuten, 1 MB • Aufnahmejahr: 1966 - Veröffentlicht am 1. Mai 2008

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Mundartaufnahmen-Suche »

Kommentare

  • WDR zeigt „Wunderschön! Geheimnisvolles..

    Katzken schrieb am 14.09.2017, 14:44 Uhr dazu:
    Es war eine interessante Sendung.Befremdend wirkte die Aussprache des Ortes :Schäßburg ! Das klang so verdreht...das hat uns überhaupt nicht gefallen! Wenn ein Reporter... weiter
  • WDR zeigt „Wunderschön! Geheimnisvolles..

    gogesch schrieb am 11.09.2017, 20:56 Uhr dazu:
    Die Auswahl der Kirchenburgen mit Honigberg, Tartlau und Weisskirch beschönigt die tatsächliche Situation. Ich glaube nicht, dass der WDR Reporter auf Augenhöhe mit einem Thomas... weiter
  • Heimatortsgemeinschaften tagten in Bad..

    Hosmi schrieb am 13.11.2009, 23:47 Uhr dazu:
    Das Fehlen von Referenten, mit einem gewissen Bekanntheitsgrad, war spürbar. Der Hauptanwalt der Evangelischen Landeskirche in Rumänien, Friedrich Gunesch, hat die gesamte Tagung... weiter

alle passenden Kommentare »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Kommentare suchen »

Forenbeiträge

alle passenden Forenbeiträge »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Forensuche »

Ortschaftenseiten

alle passenden Ortschaftenseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Ortschaftensuche »

Erweiterte Suchen

Wichtige Stichworte

Suchen mit Google

Wenn Sie die passende Information nicht gefunden haben, können Sie es auch mit der Google-Suche versuchen.

Google
Web Siebenbuerger.de
Kindergarten Honigberg
Theo Damm
Kindergarten Honigberg


Kunstdruck DIN A3 - 29,7x42 cm - auf 250-Gramm-Karton
EUR 30,00 (+ Versandkosten)
Artikel bestellen »