27. Dezember 2019

Urzelnzunft Traunreut e.V. feiert 40-jähriges Jubiläum

1980 wurde die Urzelnzunft Traunreut von ein paar Agnethlern unter der Leitung von Hans Graef gegründet. Seither pflegt die inzwischen auf 210 (nicht nur Agnethler) Mitglieder gewachsene Zunft den alten Agnethler Urzelnbauch. Alljährlich werden die traditionellen Urzelnabende und viele Urzelnauftritte in der Region organisiert.
Das 40-jährige Gründungsfest feiern sie am 25. Januar 2020 mit einer großen traditionellen Urzelnparade. Dazu werden viele Urzeln aus ganz Deutschland erwartet. Die Brauchtumsfiguren der Schneider-, Kürschner- und Fassbinderzünfte werden von der Sachsenheimer Urzelnzunft präsentiert. Am Abend findet die Festveranstaltung mit dem traditionellen Urzelessen (Krautwickel mit Sauerkraut) und Urzelnball im Traunreuter Bürgersaal „k1“ statt. Zu dem Urzelntag sind alle Urzeln und ihre Freunde eingeladen. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie auf der Homepage der Urzelnzunft Traunreut e.V. unter www.urzelnzunft-traunreut.de.
Gruppenfoto zum 30-jährigen Gründungsfest vor dem ...
Gruppenfoto zum 30-jährigen Gründungsfest vor dem Traunreuter Bürgersaal „k1“ am 6. Februar 2010. Foto: Friedrich Artes

Schlagwörter: Urzelnzunft, Traunreut, Jubiläum, Einladung, Brauchtum

Bewerten:

15 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.