14. Dezember 2010

Druckansicht

„Saksesch WWWält – Chancen im Netz“

Mehr Zulauf als die bisherigen hatte das dritte Internetseminar in der Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen, das vom 3. zum 5. Dezember 2010 stattfand. Das Thema „Chancen im Netz“ führte 45 Personen zu einem regen Austausch zusammen.
Neben den Referenten des letzten Jahres – Gunther Krauss, Robert Sonnleitner und Hans-Detlev Buchner (Webmaster von www.siebenbuerger.de) sowie Jochen Philippi – machten diesmal auch drei neue Referenten mit: Jakob Cosoroabă, Eric Scherer und Chrissie Schuller.

Nur das Wetter war daran Schuld, dass nicht alle Teilnehmenden pünktlich zum Beginn am Freitagabend da waren. Das Programm verlief trotzdem nach Plan: Gustav Binder, der Studienleiter des Heiligenhofes, hielt die Begrüßung und eröffnete die Tagung. Eine Einführung in die Thematik des Seminars bot Gunther Krauss. Die Referenten des Internetseminars in Bad ...Die Referenten des Internetseminars in Bad Kissingen, von links: Jochen Philippi, Robert Sonnleitner, Chrissie Schuller, Eric Scherer, Hans-Detlev Buchner und Jakob Cosoroabă. Nicht auf dem Bild Gunther Krauss. Foto: Udo Schneider „Schönes neues Web“ war der informative Beitrag von Gunther Krauss am Samstagmorgen. Dieser Vortrag diente als Einführung in die jetzige Onlinewelt und wies sowohl auf Chancen als auch auf Risiken dieser neuen Welt hin. Unter dem Titel „Knigge 2.0“ informierte Robert Sonnleitner über gutes Benehmen im Internet und mahnte „Internet-Trolle“ nicht zu „füttern” (mehr zur Online-Etikette auf http://eetiquette.de/).

Im Beitrag „Digitale Spuren, Teil 1: Sichtbare“ zeigte Hans-Detlev Buchner, was man alles über sich herausfinden kann, wenn man nach seinem Namen im Internet sucht, und was man tun kann, um seinen Ruf zu schützen. Vor allem wird zu Datensparsamkeit aufgerufen, man sollte es sich zweimal überlegen, wem man online welche Daten gibt oder wo man seine Meinung veröffentlicht, denn alles könnte gleich oder in der Zukunft öffentlich zugänglich sein. Im zweiten Teil des Vortrags sprach Gunther Krauss über die unsichtbaren Spuren. Hierbei beschrieb er, wie Internetseiten und deren Werbepartner die Besucher über mehrere Websites hinweg folgen und Besucherprofile erstellen, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Der praktische Teil des Vortrages zeigte, wie man sich vor solchem „Tracking“ schützen kann. Jakob Cosoroaba referiert im „Heiligenhof“ in Bad ...Jakob Cosoroaba referiert im „Heiligenhof“ in Bad Kissingen. Foto: Robert Sonnleitner Jakob Cosoroabă stellte im Vortrag „Facebook, Twitter und Social Media“ den privaten und gewerblichen Nutzen der sozialen Netzwerke Facebook und Twitter vor. Schwerpunkte waren dabei die Einstellungen, die die Privatsphäre betreffen.

Eric Scherer und Chrissie Schuller von „Radio Transsylvania International“ (RTI) beschrieben in dem Vortrag „Internetradio und Podcasting“ die Schwierigkeiten der Inbetriebnahme und die Arbeit eines Moderators an einem Online-Radiosender. Anschließend wurde es trotz anfänglicher technischer Schwierigkeiten geschafft, teilweise live auf RTI zu senden.

Am letzten Tag zeigte Jochen Philippi, wie Wikipedia funktioniert, wie Artikel entstehen und erstellte gleich während des Vortrags den Wikipedia-Artikel „Kirchenruine Rodna“ (http://de.wikipedia.org/wiki/Kirchenruine_Rodna).

Wie leicht es geworden ist, einen eigenen Blog zu betreiben, erläuterte im letzten Vortrag der Tagung Jakob Cosoroabă. Er wies auf die Flexibilität des Mediums hin, welches es jedem ermöglicht, sich in seiner eigenen Form auszudrücken.

Das diesjährige Internetseminar war durch anregende, aktuelle Themen und aktive Teilnehmer ein Erfolg. Wir hoffen auf eine Neuauflage 2011.

JC

Online-Bildergalerie:

Internetseminar 2010 in Bad Kissingen

Schlagwörter: Internet, Siebenbuerger.de, Bad Kissingen, Internetseminar, AK Internet

Nachricht bewerten:

69 Bewertungen: o

Neueste Kommentare

Artikel wurde 30 mal kommentiert.

Alle Kommentare anzeigen.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Mai 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

22. Mai 2019
11:00 Uhr

9. Ausgabe vom 05.06.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz