20. November 2018

Radio-Tipp: Gespräch mit Heinz Acker im Hessischen Rundfunk

Im Rahmen der Gesprächsreihe „Doppelkopf“ des Hessischen Rundfunks sendet hr2-Kultur am Donnerstag, dem 22. November, ab 12.05 Uhr ein einstündiges Interview mit Heinz Acker, dem „Musik-Trommler“ (so die Ankündigung des Senders).
Im „hr2-Doppelkopf“ erzählt der gebürtige Hermannstädter sehr launig und unterhaltsam nicht nur, wie er vierzig Jahre lang für die Musik die Trommel rührte. Heinz Acker erzählt auch, wie aus seinen zwei sehr unterschiedlichen Leben in Ost und West mit Hilfe der Musik ein gelungenes Ganzes werden konnte. Die Sendung wird am selben Tag ab 23.04 Uhr wiederholt. Gastgeberin ist Sylvia Schwab.
Prof. Heinz Acker las am 17. März 2018 im ...
Prof. Heinz Acker las am 17. März 2018 im Gemeindesaal von Heidelberg-Wieblingen aus seinem Buch „Zwei Welten ... eine: Familien- und Zeitgeschichte“. Foto: Hans Holger Rampelt

Schlagwörter: Radio-Tipp, Heinz Acker, Musik

Bewerten:

9 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.