10. Januar 2002

Oberösterreichischer Siebenbürgerball in Bad Hall

Den zweiten oberösterreichischen Siebenbürgerball veranstaltet die Nachbarschaft Bad Hall gemeinsam mit den übrigen siebenbürgischen Nachbarschaften Oberösterreichs am 19. Januar 2002, 20.00 Uhr, im Gästezentrum Bad Hall (Trinkhalle).
Das Fest steht unter dem Ehrenschutz von Landeshauptmann Josef Pühringer, Bezirkshauptmann Hans Zeller und Bürgermeister Johann Grassl. Beginn: 20.00 Uhr mit dem Aufmarsch der Trachtenträger (Aufstellung der Trachten: 19.30 Uhr im Foyer des Gästezentrums). Zum Tanz spielt die Musikkapelle Munderfing auf, siebenbürgische und weitere Gastgruppen aus Oberösterreich bieten Volkstänze dar. Die Nachbarschaft Bad Hall bietet Siebenbürger Spezialitäten. Eintritt: 10 Euro. Weitere Infos bei Nachbarvater David Molner, Telefon: (+ 43) 72 58 / 76 23.
Weitere Termine der Landmannschaften in Österreich, unter anderem mit Bezug zu Siebenbürgen, unter www.vloe.at.

Schlagwörter: Oberösterreich

Bewerten:

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.