23. September 2016

Druckansicht | Empfehlen

Hubschrauberwerk in Weidenbach eröffnet

Kronstadt – Der Flugzeugbauer Airbus hat am 13. September ein neues Hubschrauberwerk in Weidenbach eröffnet, das langfristig etwa 350 Arbeitsplätze bieten soll. Der erste Hubschrauber werde 2017 / Anfang 2018 vom Band laufen, kündigte Premierminister Dacian Cioloș bei der Eröffnung des deutsch-französischen Werks an, zu der auch der französische Präsident François Hollande kam.
Ab 2020 sollen jährlich 15 mittelschwere Transporthubschrauber vom Typ H215, der bereits in der rumänischen Luftwaffe zum Einsatz kommt, produziert werden. Teil des Projekts ist die landesweit erste Schule für eine vierjährige Ausbildung von technischem Bodenpersonal mit Berufsabitur-Abschluss. Geplant ist auch der Aufbau eines Forschungsbüros und einer Vertriebsstelle bis 2020. Die Investition beläuft sich auf 51,7 Millionen Euro. Der rumänische Staat ist mit 5 Millionen Euro beteiligt.

NM

Schlagwörter: Weidenbach, Wirtschaft

Nachricht bewerten:

12 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Januar 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

24. Januar 2018
11:00 Uhr

2. Ausgabe vom 05.02.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz