Schlagwort: EU

Ergebnisse 111-120 von 138 [weiter]

27. September 2008

Rumänien und Siebenbürgen

EU stoppt Fördergelder für rumänische Landwirtschaft

Die EU-Kommission hat die Auszahlung von 28,3 Millionen Euro Fördermitteln für die rumänische Landwirtschaft vorerst gestoppt. Man könne derzeit nicht sicher sein, dass die Gelder an den richtigen Stellen ankommen und es zu keinen Doppelzahlungen komme, teilte die Kom­mission in Brüssel mit. mehr...

5. August 2008

Rumänien und Siebenbürgen

EU kritisiert Reformpolitik in Rumänien

Die Europäische Union (EU) hat massive Kritik an der Reformpolitik in den beiden jüngsten Mitgliedsstaaten Rumänien und Bulgarien geübt. Rumänien werden gravierende Mängel bei der Bekämpfung der Korruption und der organisierten Kriminalität vorgeworfen. mehr...

14. Mai 2008

Jugend

Verwaltungshochschule Ludwigsburg: Alle Wege führen nach Brüssel

Ob Wirtschaft und Verkehr, Kunst und Kultur, kommunale oder nationale Politik – vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer ist der Begriff „Europa“ aus dem öffentlichen und privaten Leben nicht mehr wegzudenken. Das Zusammenwachsen der Länder und Kulturen führt auch in den öffentlichen Verwaltungen Europas zu einer immer engeren grenzübergreifenden Verflech­tung. Der Ausbildungsbedarf ist groß und steigt ständig. mehr...

28. April 2008

Rumänien und Siebenbürgen

EU gibt Geld zurück

16 Millionen Euro werden Rumä­nien von den im Vorjahr in den EU-Haushalt eingezahlten 1,1 Milliarden Euro rückerstattet. Da die EU nicht das gesamte, von den Mitglied­staaten beigesteuerte Budget verbraucht hat, erhält jedes EU-Mitglied einen Teil davon zurück. mehr...

19. April 2008

Rumänien und Siebenbürgen

EU-Informations­zentrum in Mediasch eröffnet

In Mediasch in Siebenbürgen (Rumänien) ist Ende März ein Informationszentrum der Europäischen Union eröffnet worden, das die Bürger über die Tätig­keit der EU-Institutionen informieren soll. mehr...

23. Januar 2008

Rumänien und Siebenbürgen

Lobby für Siebenbürgen in Brüssel

Die Region Zentrum ist die erste Entwicklungsregion Rumäniens, die einen Vertreter in Brüssel hat. Die Kreise Hermannstadt, Alba, Mieresch, Kovasna, Kronstadt und Harghita werden seit dem 18. Januar von Laurenţiu David vertreten. mehr...

22. Januar 2008

Rumänien und Siebenbürgen

EU-Schutzklausel für Justiz droht

Seit Anfang 2008 ist Niculae Idu Chef der Ständigen Vertretung der Europäischen Kommission in Bukarest. Der vormalige Leiter des Europäischen Instituts in Bukarest erklärte, dass Rumänien die Justizreform unverzüglich fortsetzen müsse, damit die diesbezügliche EU-Schutzklausel nicht aktiviert werde. mehr...

10. Januar 2008

Verschiedenes

Rentenzahlungen auch in andere EU-Länder

Deutsche Vertriebene dürfen nicht deswegen weniger Rente bekommen, weil sie nicht in Deutsch­land wohnen. Dies hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 18. Dezember 2007 in Luxemburg entschieden. Der EuGH erklärte eine Sonderbestimmung in einer EU-Verordnung für unvereinbar mit dem Grundsatz der Freizügigkeit. Diese Bestimmung erlaubte es deutschen Rentenbehörden, außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erworbene Versiche­rungs­zeiten (z.B. nach dem Fremdrentengesetz) nur dann bei der Rentenbemessung zu berücksichtigen, wenn der Empfänger in Deutschland wohnt. mehr...

28. November 2007

Rumänien und Siebenbürgen

Geringe Wahlbeteiligung in Rumänien

Die oppositionelle Demokratische Partei (DP) hat die Wahlen zum Europäischen Parlament in Rumänien gewonnen. Lediglich 28,4 Prozent der 18 Millionen Stimmberechtigten beteiligten sich an dieser ersten Europawahl. Rumänien ist seit dem 1. Januar 2007 Mitglied der Europäischen Union und entsendet 35 Abgeordnete ins Europaparlament. Das ebenfalls am 25. November abgehaltene Referendum über ein neues Wahlrecht scheiterte an der niedrigen Wahlbeteiligung von 26 Prozent. mehr...

29. Oktober 2007

Rumänien und Siebenbürgen

EP-Präsident Pöttering in Rumänien

Hans-Gert Pöt­te­ring, Präsident des Europäischen Parlaments (EP), besuchte am 15./16. Oktober Rumänien als Gast der Präsidenten des rumänischen Senats, Nicolaie Văcăroiu, und der Abgeordnetenkam­mer, Bogdan Olteanu. Unter anderem traf Pötte­ring den rumänischen Präsidenten Traian Bă­sescu und Premierminister Călin Popescu-Tări­ceanu zu Gesprächen. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter