Schlagwort: Herta Müller

Ergebnisse 31-40 von 52 [weiter]

13. Oktober 2010

Kulturspiegel

Herta Müller in Bukarest und Berlin

Herta Müller ist auch ein Jahr nach Gewinn des Nobelpreises für Literatur überall präsent. In Bukarest stellte sie die rumänische Übersetzung ihres Buches „Atemschaukel“ vor, in Berlin läuft gerade eine Ausstellung zu Leben und Werk der Schriftstellerin aus dem Banat. mehr...

27. September 2010

Kulturspiegel

Filmpremiere und Podiumsgespräch in Berlin

Am 5. Oktober 2010 um 20.30 Uhr wird der Film „An den Rand geschrieben. Rumäniendeutsche Schriftsteller im Fadenkreuz der Securitate“ von Helmuth Frauendorfer erstmalig gezeigt. mehr...

18. Juli 2010

Rumänien und Siebenbürgen

Herta Müller in Bukarest

Bukarest – Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller will am 27. und 28. September 2010 Bukarest besuchen, um der Präsentation ihrer Bücherreihe sowie dem 20-jährigen Jubiläum des Humanitas-Verlages beizuwohnen. mehr...

19. April 2010

Kulturspiegel

Literaturhaus München: Herta-Müller-Ausstellung

Den Lebensweg der Literatur-Nobelpreisträgerin Herta Müller thematisiert eine Ausstellung, die das Literaturhaus München vom 23. April bis 20. Juni 2010 in der Galerie im Erdgeschoss präsentiert. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 11-19 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage, 10-18 Uhr. mehr...

2. März 2010

Kulturspiegel

Neuauflage der „Niederungen“

Herta Müllers Prosadebüt „Niederungen“, das 1982 im Kriterion Verlag, Bukarest, und 1984 im Berliner Rotbuch Verlag erschien, wird neu aufgelegt. Erstmals wird der Text ungekürzt veröffentlicht. mehr...

2. Februar 2010

Kulturspiegel

"Die Stimme der Deportierten": Horst Göbbel über die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller

Horst Göbbel referierte am 11. Januar im Haus der Heimat über „Die Stimme der Deportierten“ zum Thema „Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller und ihre ‚Atemschaukel‘“. Die Union der Vertriebenen und Aussiedler (UdV) Nürnberg hatte zu dem Vortrag eingeladen. mehr...

31. Januar 2010

Verbandspolitik

"Was ist los mit der Evangelischen Kirche?"

Zu den Äußerungen Herta Müllers in der Frankfurter Pauluskirche, der Stellungnahme des Landeskirche und dem Kommentar von Prof. Dr. Paul Philippi hat Dekan i.R. Hermann Schuller, Vorsitzender des Hilfskomitees, einen ausführlichen Artikel in der Beilage „Kirche und Heimat“ vom 31. Januar 2010 veröffentlicht. Die Beilage erscheint in der Siebenbürgischen Zeitung und wird eigenverantwortlich vom Hilfskomitee der Siebenbürger Sachsen und evangelischen Banater Schwaben im Diakonischen Werk der EKD herausgegeben. Der Artikel, der im Folgenden im Wortlaut wiedergegeben wird, enthält wesentliche Anregungen und Grundsätze für die Aufarbeitung der kommunistischen Vergangenheit. mehr...

28. Januar 2010

Kulturspiegel

Radio-Tipp: Herta Müller „Im Gespräch“ in Ö1

Der Österreichische Rundfunk sendet in seinem Programm Ö1 am Donnerstag, den 28. Januar 2010, 21.00 Uhr, ein Interview mit der Literatur-Nobelpreisträgerin Herta Müller. Die einstündige Sendung in der Reihe „Im Gespräch“ ist via Webradio online zu hören: http://oe1.orf.at/programm/201001283701.html . mehr...

30. November 2009

Aus den Kreisgruppen

Treffpunkt Langwasser: An Herta Müller führt kein Weg vorbei

Üblicherweise steht im Treffpunkt Langwasser im Haus der Heimat in Nürnberg Aktuelles im Vordergrund: diesmal, am 16. November, trotz 20 Jahre Fall der Berliner Mauer, die heurige Li­teraturnobelpreisträgerin Herta Müller. Am 10. Dezember nimmt sie in Stockholm den hohen Preis in Empfang. mehr...

27. November 2009

Interviews und Porträts

Aufklären ist ein Beitrag zur Versöhnung

Achtzehn deutsche Autoren aus dem Banat und Siebenbürgen, rumänische und deutsche Historiker und Germanisten nehmen an der internationalen Tagung „Deutsche Literatur in Rumänien im Spiegel und Zerrspiegel der Securitate-Akten“ am 7. und 8. Dezember 2009 in München (Sudetendeutsche Stiftung, Hochstraße 8) teil. Herta Müller hat aus terminlichen Gründen abgesagt: Die banat-schwäbische Schriftstellerin nimmt am 10. Dezember in Stockholm den Literatur-Nobelpreis entgegen. Aktuelle Brisanz wuchs dem gewählten Themenschwerpunkt jüngst zu durch Herta Müllers Kritik an der Rolle der evangelischen Kirche in der kommunistischen Diktatur Rumäniens. Kann die Münchener Fachtagung einen Beitrag leisten zu einer fundierten, ausgewogenen öffentlichen Debatte? Tagungsleiter Prof. h. c. Dr. Stefan Sienerth, Direktor des Instituts für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas e.V. (IKGS) an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), äußert sich im Gespräch mit Christian Schoger zur Zielsetzung, zu Erwartungen und Anspruch dieser zweitägigen Veranstaltung. mehr...

Seite 4 von 6 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Januar 20 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

22. Januar 2020
11:00 Uhr

2. Ausgabe vom 05.02.2020
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz