Schlagwort: Umweltschutz

Ergebnisse 1-10 von 16 [weiter]

13. August 2017

Rumänien und Siebenbürgen

Naturschützer schlagen Alarm: Kahlschlag in Urwäldern

Bukarest –Als „größtes Naturschutzproblem Europas“ bezeichnet das Internetportal LifePR die – offenbar mit Billigung der Regierung – fortwährende Abholzung geschützter rumänischer Urwälder. Dabei wurden erst Anfang Juli 24000 Hektar rumänischer Buchenurwälder offiziell als UNESCO-Weltnaturerbe anerkannt, das sind allein 41 Prozent der bisherigen, im UNESCO-Welterbe geschützten Buchenurwälder. mehr...

6. März 2017

Rumänien und Siebenbürgen

Schweighofer verliert Gütesiegel

Bukarest – Das in Rumänien tätige Unternehmen Holzindustrie Schweighofer muss sein FSC-Gütesiegel abgeben. Die österreichische Firma habe möglicherweise „Regelverstöße bei der Holzvermessung“ begangen, so eine Pressemitteilung der internationalen Nonprofit-Organisation Forest Stewardship Council (FSC). Das FSC-Gütesiegel bescheinigt nachhaltige Waldnutzung und wird jenen Firmen verliehen, die Holz aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern verarbeiten. mehr...

15. Februar 2017

Rumänien und Siebenbürgen

Illegaler Kahlschlag: keine Maßnahmen gegen Schweighofer

Bukarest – Der 100-seitige Bericht der Environmental Investigation Agency (EIA) sowie eine unabhängige Untersuchung des Forest Stewardship Council (FSC) bestätigen die Vorwürfe des WWF gegen die österreichische Schweighofer-Gruppe im Zusammenhang mit illegalem Holzhandel im großen Stil. Schweighofer habe wissentlich Holz aus illegalen Rodungen verarbeitet bzw. durch Bonuszahlungen gezielt gefördert. mehr...

27. September 2016

Rumänien und Siebenbürgen

500 Jahre alte Urwälder im Fogarascher Gebirge entdeckt

In Europa gibt es kaum noch Urwälder, in Deutschland gar keinen mehr. Eines der Gebiete mit jahrhundertealten Baumriesen und hohem Artenreichtum wurde kürzlich im Boia Mică Tal im Fogarascher Gebirge in Rumänien entdeckt. Naturschutzorganisationen setzen sich nun dafür ein, dass das besonders wertvolle Gebiet geschützt wird. mehr...

21. Dezember 2014

Rumänien und Siebenbürgen

Wo Meister Petz zu Hause ist: Ein Besuch bei den Bären in Siebenbürgen

„In dem Tal, wohin wir jetzt fahren, würde ich es niemandem empfehlen, abends einfach umherzuwandern“, sagt Katharina Kurmes. „Man muss darauf gefasst sein, dass die Bären einem entgegenkommen.“ Unser Geländewagen rast über staubige Schlaglochstraßen, in der Ferne über dem Königstein dämmert es schon. Das Tal heißt Valea Strâmbei und ist eine Oase der Ruhe. Die nächsten Ortschaften Șinca Veche, Șinca Nouă und Zernen liegen jeweils 15 Kilometer entfernt. Seltene Pflanzen wie die sibirische Iris und die wilden Gladiolen teilen sich diesen Wald mit dem Habichtskauz, dem Schreiadler, dem Schwarzstorch. Auch Rotwild und Schwarzwild gibt es hier – und Bären, viele, viele Bären. mehr...

29. November 2013

Rumänien und Siebenbürgen

Evangelische Kirche bezieht Stellung gegen Goldabbau mit Zyanid und gegen Schierfergaserkundungen

Nach mehreren Einzelstellungnahmen durch Bischof Reinhart Guib sowie durch andere Vertreter hat die Evangelische Kirche A.B. in Rumänien (EKR) auf der Landeskirchenversammlung am 23. November eine offizielle Erklärung zu den Themen Goldabbau mit Zyanid in Roşia Montană sowie Schiefergaserkundungen bzw. -gewinnung in Südsiebenbürgen verabschiedet. Die Erklärung wird im Wortlaut wiedergegeben. mehr...

23. August 2013

Rumänien und Siebenbürgen

Widerstand gegen Gassondierungen in Südsiebenbürgen

Die fragwürdige Technik, Gas aus Schiefergesteinsschichten mithilfe eines Gemisches aus Sand und Chemikalien zu fördern, allgemein bekannt als Fracking, wird neuerdings auch in Siebenbürgen ausprobiert. Seit Wochen sorgt die Firma Prospecţiuni SA des umstrittenen Geschäftsmanns Ovidiu Tender für Aufregung im nördlichen Kreis Hermannstadt (Sibiu). Grundbesitzer berichten von Hausfriedensbruch, Bestechungsversuchen und Prügel. Sie fürchten um die Schäden für Natur und siebenbürgisch-sächsische Kulturdenkmäler. Dr. Bernd Fabritius, Präsident der weltweiten Föderation der Siebenbürger Sachsen, hat in einem Schreiben an die Firma Prospecţiuni SA und den Auftraggeber ROMGAZ SA um Aufklärung bezüglich der Schutzmaßnahmen für siebenbürgisch-sächsische Kulturgüter gebeten. Im folgenden Artikel, der auch in der Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien veröffentlicht wird, analysiert Peter Knobloch die angespannte Lage in der Region. mehr...

21. August 2013

Rumänien und Siebenbürgen

Erhalt des Natur- und Kulturreichtums in Siebenbürgen als wichtigste Aufgabe

Siebenbürgen gehört zu den Schwerpunktregionen, in denen die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) Projekte fördert. Erst im Juni wurde in Hermannstadt das jüngste Projekt vorgestellt: „Die grüne Sendelbinde/Tichia Verde“ zielt auf die Einführung von Umweltmanagementsystemen im Brukenthalmuseum, dem evangelischen Stadtpfarramt und der Hermannstädter Agentur für Umwelt (diese Zeitung berichtete). Die DBU unterstützt das Vorhaben mit rund 120 000 Euro. mehr...

6. April 2012

Verschiedenes

In Berlin: Fachforum Energie und Umwelt

Die Deutsch-Rumänische Industrie- und Handelskammer (AHK) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Rumänischen Juristenvereinigung am 27. April ein Fachforum zum Thema „Erneuerbare Energien und Umwelt­investitionen in Rumänien – rechtliche und ­wirtschaftliche Rahmenbedingungen“. Veranstaltungsort ist der Sitzungssaal der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin. mehr...

12. Januar 2012

Rumänien und Siebenbürgen

Schutz der Urwälder in Rumänien

Bukarest – Rumänien verpflichtet sich in einem Abkommen mit dem Worldwide Fund for Nature (WWF) zum Schutz der Urwälder. Den entsprechenden Vertrag unterzeichneten Vertreter der Organisation am 19. Dezember mit dem Ministerium für Umwelt und Forste. mehr...

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Dezember 17 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

10. Januar 2018
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 20.01.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz