26. Mai 2018

Druckansicht

Verbandsspitzen beim Aussiedlerbeauftragten

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Dr. Bernd Fabritius, hat am 15. Mai die Spitzen der landsmannschaftlichen Verbände der Siebenbürger Sachsen und der Banater Schwaben samt deren Jugendvertreter zu einer Vorbereitungsbesprechung für die nächste Deutsch-Rumänische Regierungskommission sowie zu einem Antrittsbesuch zur Erörterung offener Anliegen im Bundesinnenministerium in Berlin empfangen.
Thematisiert wurden unter anderem die Anliegen der Beseitigung von Benachteiligungen im Rentenrecht, die Kulturförderung, die Klärung von Unstimmigkeiten im Standesamtswesen (übermäßige Urkundenanforderungen bei Spätaussiedlern), der Förderung der Jugendarbeit, die defizitäre Umsetzung des Restitutionsrechtes in Rumänien, mediale Angriffe gegen die deutsche Minderheit in rumänischen Medien sowie die Situation im muttersprachlichen Schulwesen. Am Gespräch beteiligten sich seitens des Verbandes der Siebenbürger Sachsen die Bundesvorsitzende Herta Daniel, der Stellvertretende Bundesvorsitzende Rainer Lehni und der Bundesjugendleiter der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland Dr. Andreas Roth sowie seitens der Landsmannschaft der Banater Schwaben der Bundesvorsitzende Peter-Dietmar Leber und Jugendvertreter Dennis Schmidt. Gespräch mit dem Aussiedlerbeauftragten Dr. Bernd ...Gespräch mit dem Aussiedlerbeauftragten Dr. Bernd Fabritius (Dritter von links), von links: Dr. Andreas Roth, Herta Daniel, Peter-Dietmar Leber, Dennis Schmidt und Rainer Lehni. Quelle: BMI Der Aussiedlerbeauftragte Dr. Bernd Fabritius traf am 15. Mai zudem mit dem Abgeordneten des rumänischen Parlaments Ovidiu Ganţ zusammen. Ganţ vertritt im Parlament die Interessen der deutschen Minderheit in Rumänien. Besprochen wurden insbesondere Themen der Minderheitenpolitik in Rumänien, konkrete Anliegen der dortigen deutschen Minderheit, mögliche Beiträge der deutschen Minderheit zu den Jubiläumsveranstaltungen zum 100-jährigen Jahrestag Gründung des modernen rumänischen Staates sowie Anliegen für die Sitzung der bilateralen Regierungskommission für die deutsche Minderheit in Rumänien, die Mitte Juni in Berlin stattfinden wird.

Schlagwörter: Verband, Bundesvorsitzende, Herta Daniel, Treffen, Berlin, Aussiedlerbeauftragter, Bernd Fabritius, Landsmannschaft, Banater, Gant, deutsche Minderheit, Rumänien

Nachricht bewerten:

16 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« September 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

2. Oktober 2018
11:00 Uhr

16. Ausgabe vom 15.10.2018
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz