10. Juni 2021

Viele Wege führen in unsere Gemeinschaft

Seit dem 1. Mai bietet der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland auf seiner Webseite www.siebenbuerger.de ein neues Online-Formular (Mitgliedschaft beantragen), das allen, die Mitglied unseres Verbandes werden wollen, einen raschen und unkomplizierten Beitritt ermöglicht.
Dazu erklärt der stellvertretende Bundesvorsitzende Dr. Andreas Roth gegenüber dieser Zeitung: „Die Idee, den Beitrittsprozess zu unserem Verband vollständig zu digitalisieren, kam in der Arbeitsgruppe Mitgliederwerbung auf, die der Bundesvorstand 2019 eingerichtet hat. Ziel war es, unseren potenziellen Mitgliedern einen möglichst einfachen und schnellen Weg in unseren Verband zu ermöglichen und das ohne den lästigen Papierkram. Gleichzeitig wird der interne Verwaltungsaufwand in der Geschäftsstelle durch diesen neuen, zeitgemäßen Prozess deutlich reduziert; eine Win-win-Situation also für alle Beteiligten und ein schönes Beispiel für den konkreten Mehrwert der Digitalisierung. Mein besonderer Dank gilt unseren Web-Admins für die zügige und professionelle Umsetzung des Vorhabens.“
Auf digitalem Weg neues Verbandsmitglied ...
Auf digitalem Weg neues Verbandsmitglied geworden: Rahela Ogrean aus Nürnberg (links) neben ihrer Enkelin Betina Juhasz.
Als erstes Neumitglied auf dem digitalen Weg konnte Frau Rahela Ogrean aus Nürnberg, gebürtige Mediascherin, begrüßt werden. Ihre Enkelin, Betina Juhasz, unterstützte sie dabei und beantwortete die folgenden Fragen dieser Zeitung.

Gratulation! Sie sind als Erste über unser neues Online-Formular Verbandsmitglied geworden. Das freut uns sehr. Wie wurden Sie auf diese Möglichkeit aufmerksam?

Meine Oma hat die Siebenbürgische Zeitung immer mal wieder von meiner Tante erhalten und gelesen. Schließlich hat mich meine Oma gebeten, sie im Verband der Siebenbürger Sachen als Mitglied anzumelden, damit sie die Zeitung selber erhält. Über Siebenbuerger.de bin ich direkt zum Online-Mitgliedsformular gelangt.

Anträge ausfüllen macht oft Mühe. Wie fanden Sie dieses neu erstellte Online-Formular?

Das Ausfüllen des Formulars war sehr einfach und ging schnell. Es hat alles wunderbar geklappt und ein paar Tage später war die Zeitung auch schon da.

Was wünscht bzw. erwartet sich Ihre Oma als neues Mitglied?

Sie wünscht sich vor allem Kontakte zu anderen Siebenbürgern und Informationen zu Veranstaltungen in ihrer Umgebung.

Liebe Frau Ogrean, wir heißen Sie herzlich willkommen in unserer Gemeinschaft und sind sehr zuversichtlich, dass Sie und mit Ihnen hoffentlich noch viele weitere Neumitglieder bald wieder die kulturelle und gesellige Vielfalt unseres Verbandes erleben und genießen werden.

Schlagwörter: Verband, Mitgliedschaft, Antrag, Formular, online, Andreas Roth

Bewerten:

12 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.