12. März 2009

Druckansicht

Norbert Kartmann empfängt rumänischen Außenminister

Der neue rumänische Außenminister Dr. Cristian Diaconescu traf sich am 4. März mit den höchsten Repräsentanten des Landes Hessen, Ministerpräsident Roland Koch und Landtagspräsident Norbert Kartmann, zu Gesprächen in Wiesbaden. Kartmann empfing den Außenminister im Landtag und thematisierte dabei wichtige Anliegen der Siebenbürger Sachsen, wie den Erhalt der siebenbürgisch-sächsischen Kulturgüter, die Situation der für die deutsche Minderheit eingerichteten Alten- und Pflegeheime sowie die Rückerstattung enteigneten Vermögens.
Der rumänische Außenminister versprach, dass sich die Regierungen von Rumänien und Deutschland zeitnah mit diesen Problemen beschäftigen werden. Kartmann und Diaconescu erörterten zudem Fragen des deutsch-rumänischen Kulturaustausches und der deutschen Minderheit in Rumänien sowie die Aussiedler aus Rumänien betreffende Problembereiche.

Sowohl Norbert Kartmann, der väterlicherseits aus Hetzeldorf in Siebenbürgen stammt und eines der pominentesten Mitglieder des Verbandes der Siebenbürger Sachsen ist, als auch der rumänische Außenminister würdigten die sehr guten Beziehungen zwischen dem Verband und der rumänischen Regierung. Diaconescu dankte Kartmann besonders für dessen Einsatz für den Beitritt Rumäniens zur EU zum 1. Januar 2007. Die Brückenfunktion des siebenbürgischen Verbandes sei für Rumänien von großer Bedeutung. Daher zeigte er sich sehr erfreut über die Einladung des Bundesvorsitzenden Dr. Bernd Fabritius zum Heimattag in Dinkelsbühl. Der hessische Landtagspräsident Norbert Kartmann ...Der hessische Landtagspräsident Norbert Kartmann (links) empfängt den rumänischen Außenminister Cristian Diaconescu. Ebenfalls am 4. März sprachen Ministerpräsident Roland Koch und Außenminister Diaconescu sehr konkret über den Ausbau der Beziehungen, vor allem der wirtschaftlichen, zwischen Rumänien und Hessen. Schon heute gibt es mehr als 35 Hochschulkooperationen und eine intensive Zusammenarbeit im Rahmen von EU-Projekten. Die Kontakte sollen weiter vertieft werden.

Ina-Maria Maahs

Schlagwörter: Verband, deutsch-rumänische Beziehungen

Nachricht bewerten:

10 Bewertungen: +

Neueste Kommentare

Artikel wurde 1 mal kommentiert.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juli 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

24. Juli 2019
11:00 Uhr

13. Ausgabe vom 05.08.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz