16. April 2019

70 Jahre Kreisgruppe Schweinfurt – Gochsheim

Herzliche Einladung zur Feier am Samstag, dem 27. April, in die Fritz-Zeilein-Halle, Friedhofstraße 13, 97469 Gochsheim. Geladene Gäste des Verbandsvorstandes, aus Politik und Kirche unterstützen unser Vorhaben. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Beginn ist um 16.00 Uhr mit dem kulturellen Programm. Empfangen werdet ihr mit einer Ausstellung zu Tätigkeiten der Kreisgruppe und der Siebenbürger Sachsen allgemein (Handarbeiten, Keramiken, Puppen in Tracht, Bilder und Bücher). Vorträge, Festreden und gemeinsames Singen wechseln einander ab.

Die bekannte Volkstanzgruppe Nürnberg präsentiert gekonnt ihre Tänze bei flotter Musik. Bei gemütlicher Blasmusik der Blaskapelle Gochsheim-Weyer e.V. lassen wir den ersten Teil ausklingen. Ihr breites Repertoire umfasst auch Medleys, Potpourris, melancholische Balladen, Walzer und schnelle Polkas. Verwöhnt werdet ihr zum Nachmittagskaffee mit siebenbürgischen Spezialitäten wie Hanklich, Striezel und siebenbürgischem Kleingebäck. Am späteren Nachmittag werdet ihr Grill- und andere Spezialitäten genießen können, dazu gibt es eine große Auswahl an Getränken.

Nach einer kurzen Pause beginnt um 20.00 Uhr der Tanzabend mit der ballerprobten „Memories-Duo Band“ aus Heilbronn. Bei ihrem umfangreichen Repertoire ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zwischendurch hat jeder die Möglichkeit bei einer Tombola sein Glück zu versuchen. Fast jedes Los gewinnt.

Um Mitternacht stoßen wir gemeinsam auf das Wohl der Kreisgruppe mit einem Glas Sekt an, so wie es sich bei einem Geburtstag gehört.

Äinderstätzt as Kreisgruppe – kut allen end feiert mät as!

Annemarie Weber

Schlagwörter: Kreisgruppe, Schweinfurt, Jubiläum, Feier, Einladung

Bewerten:

6 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.