7. Juni 2020

Neues aus dem Haus der Heimat Nürnberg

Das Haus der Heimat (HdH) wird erweitert. Am 11. Mai wurde die Baustelle planmäßig eröffnet. Unsere beiden großen Räume im Erdgeschoss und die Küche werden teilweise oder ganz abgerissen, neue Räume werden angebaut. Der Eingang ins Haus wird zum Parkplatz hin verlegt. Die Baustelle steht voraussichtlich bis Ende April 2021.
Wann wir das HdH regulär wieder öffnen, hängt von den offiziellen Corona-Auflagen ab. Ab wann sich Gruppen hier treffen können, wissen wir noch nicht. Unsere Kinder- und Jugendgruppen werden wir im Einklang mit den Schulen ins Haus lassen, wenn es erlaubt ist. Kleine Gruppen können sich später mal evtl. in den Heimatstuben treffen. Für größere Seniorengruppen suchen wir Quartier in benachbarten Kirchengemeinden. Wir werden die Gruppenleiter verständigen, wenn wir konkrete Vorschläge haben.

Die Aussiedler- und Migrationsberatung ist im Homeoffice-Einsatz, benötigt aber für dringende Fällen eine Öffnung des Hauses für einzelne Personen. Unser Plan ist, Beratung ab 18. Mai unter Beachtung der Hygieneregeln zu ermöglichen, wenn die offiziellen Richtlinien das erlauben. Alle aktuellen Informationen können Sie auf der Homepage einsehen: www.hausderheimat-nuernberg.de.

Ihre Anliegen, z.B. bezüglich Beratung, können Sie in der Geschäftsstelle des HdH anbringen, wir leiten sie gerne an die Zuständigen weiter. Sie erreichen uns unter E-Mail: info[ät]hausderheimat-nuernberg.de bzw. Telefon: (0911) 8002638.

Doris Hutter, Geschäftsleiterin

Schlagwörter: Nürnberg, Haus der Heimat, Info, Öffnungszeiten, Veranstaltungen

Bewerten:

18 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.