6. Januar 2010

Druckansicht

Kinder gestalten Adventsfeier in Sachsenheim mit

Die Weihnachtsfeier am 5. Dezember im evangelischen Gemeindehaus in Großsachsenheim war die letzte Veranstaltung der Kreisgruppe Sachsenheim im Jahr 2009. Zur Eröffnung begrüßte die Vorsitzende der Kreisgruppe Maria Henning die rund 100 Anwesenden, darunter den neuen Hausherrn des Gemeindehauses, Pfarrer Hofmann, und den Landesvorsitzenden Alfred Mrass.
Nach dem üblichen Kaffee und Kuchen startete das angekündigte Programm. Der Singkreis, diesmal in kleiner Besetzung, erfreute die Zuhörer mit weltlichen, besinnlichen und weihnachtlichen Liedern. Musik und Gedichte trugen einige Kinder der Kindertanzgruppe vor. Zuerst spielte Maximilian Frank mit seiner Klarinette, um später noch ein Gedicht über das Christkind vorzutragen. Oliver Krestel folgte mit dem Gedicht „Was ist Advent“ und spielte zum Abschluss auf der Mundharmonika Weihnachtslieder. Adventsgedichte trugen Kathi und Thorsten Fleischer vor. Der Nikolaus war zwar nicht anwesend, hatte aber für die Kinder Päckchen zum Verteilen dagelassen. Zum Abschluss der Veranstaltung wurden, dirigiert von Chorleiter Walter Theis, gemeinsam drei Weihnachtslieder gesungen. Die Kindertanzgruppe der Kreisgruppe Sachsenheim ...Die Kindertanzgruppe der Kreisgruppe Sachsenheim mit ihren Betreuern bei einer kulturellen Veranstaltung im November 2009 in der Mehrzweckhalle Kleinsachsenheim. Die Kindertanzgruppe tritt nicht nur bei der Adventsfeier, sondern auch bei fast jeder anderen Veranstaltung der Kreisgruppe auf. Wegen der hohen Zahl von tanzwilligen Kinder wurden diese in zwei Gruppen aufgeteilt. Foto: Helmut Theiss Alle Jahre wieder hieß es am darauf folgenden Sonntag, dem 6. Dezember: Für die Kinder der Kindertanzgruppe kam der Weihnachtsmann. Dieser besuchte sie nach ihrem Auftritt beim Sachsenheimer Weihnachtsmarkt. Die Kinder waren froh, denn sie durften sich alle beim Weihnachtsmann persönlich vorstellen, der jedem einen Weihnachtsmann aus Schokolade und ein kleines Geschenk überreichte. Die Kinder waren alle erleichtert, als sie diesmal von der Bühne gingen, denn einige von ihnen hatten in der letzten Zeit viele wichtige Auftritte, die sie alle fehlerfrei gemeistert hatten. Während der Weihnachtsfeiertage hatten sie nun etwas Zeit, Kraft und neuen Mut für die neue Saison mit hoffentlich vielen neuen Tänzen zu sammeln.

Allen Kindern, Eltern und den Tanzgruppenleitern Hildegard und Helmut Frank und Ingrid Schuster wünscht die Kreisgruppe viel Erfolg auch im neuen Jahr 2010.

Michael Gottschick

Schlagwörter: Baden-Württemberg, Adventsfeier

Nachricht bewerten:

7 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

16. Oktober 2019
11:00 Uhr

17. Ausgabe vom 31.10.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz