21. Mai 2011

Bücher über Erich Bergel

Über den bedeutenden Dirigenten Erich Bergel, geboren am 1. Juni 1930 in Rosenau, gestorben am 3. Mai 1998 in Ruhpolding, hat Gheorghe Muşat, ehemaliger 1. Trompeter der Klausenburger Philharmonie und jetziger Dozent an der Hochschule für Musik „Gh. Dima“ in Klausenburg, zwei Bücher geschrieben, die nun auch in Deutschland bestellt werden können:
„Amintirile mele des­pre Erich Bergel“: 373 Seiten und zwei CDs mit Fragmenten aus Konzerten seiner Laufbahn, Preis 15 Euro; „Lumini şi umbre“: 209 Seiten (beinhalten Kopien von Dokumenten der Securitate über Erich Bergel, die sein Bruder Hans Bergel im Januar 2010 in Bukarest einsehen konnte) und zwei CDs mit Fragmenten aus Konzerten seiner Laufbahn, Preis 12 Euro. Die Preise verstehen sich zuzüglich Verpackung und Versandkosten. Die Bücher können bestellt werden bei Uwe Schuster, Töpferweg 3, 26180 Rastede, Telefon: (0 44 02) 8 21 71.

Schlagwörter: Bücher, Bergel, Musik

Bewerten:

3 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.