1. Juli 2007

Tournee zugunsten von Orgeln in Siebenbürgen

Walter Dolak, Organist, Pianist und Dirigent aus Schwangau, hat neuerlich eine Orgeltournee durch Rumänien unternommen. Die Stationen führten ihn von Karlsburg (Alba Iulia) bis nach Jassy (Iaşi).
In Karsburg spielte Dolak in der katholischen Kathedrale vor großem Publikum ein Benefizkonzert zur Restaurierung der Kolonics-Orgel. In Mediasch trat er ebenfalls in einem Benefizkonzert auf, das in der ev. Margarethenkirche für die Rettung der barocken Orgel aus Trobsdorf stattfand. Innerhalb der Deutschen Kulturwoche „Lebenszeichen aus Schäßburg“ gab der Musiker auf der Rieger-Orgel der ev. Klosterkirche ein Orgelkonzert. Auf Einladung des deutschen Kulturzentrum und des katholischen Institutes in Iaşi bot der Künstler in der Institutskirche ein Orgelkonzert, das von den zahlreichen Besuchern mit begeistertem Applaus aufgenommen wurde.

Walter Dolak ...
Walter Dolak
In allen Konzerten brachte der Organist eigene Kompositionen und Improvisationen sowie Werke von J. S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy und N. Jacques Lemmens zur Aufführung. Dolak, der wiederholt in Rumänien als Organist unterwegs war, unterstützt durch die Konzerte und durch seine Initiative „Pro Organo Osteuropa“ die Pflege von Orgelkultur und den Erhalt von Orgeln.

L.W.

Schlagwörter: Musik, Konzert

Bewerten:

1 Bewertung: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich. Die Kommentarfunktion ist nur für registrierte Premiumbenutzer (Verbandsmitglieder) freigeschaltet.