22. Dezember 2018

Druckansicht

Kulturmedaille der Stadt Traun an Irene Kastner

Am 13. November fand im Schönbergsaal im Schloss Traun die Verleihung der Kulturmedaillen statt. Die Auszeichnung wird an Kulturschaffende aus allen Bereichen der Kultur verliehen, die entweder in Traun wohnhaft oder in Traun kulturell tätig sind, und andererseits an Personen, die sich in besonderer Weise in ideeller Form (im Gegensatz zu einer finanziellen Kulturförderung, die mit dem „Mäzenas“ gewürdigt wird) um das kulturelle Geschehen in Traun verdient gemacht haben oder machen.
Unser Ehrennachbarvater Martin Duka und die verstorbene Nachbarmutter Gertrude Kreischer erhielten die Kulturmedaille im November 2004 für ihr langjähriges Engagement (wir berichteten damals ausführlich darüber). Heuer wurde diese Auszeichnung wieder an vier verdiente Personen verliehen, darunter auf Antrag von Nachbarvater Kons. Dietmar Lindert auch an Nachbarmutter Irene Kastner. Irene Kastner, geb. Kreischer ist von Kindheit an mit den Bräuchen und Sitten der Siebenbürger Sachsen vertraut und sehr verbunden, die Pflege des Brauchtums ist zu ihrer Lebensaufgabe geworden. Von Kindesbeinen an war sie in der Kindertanzgruppe aktiv, 1978 kam sie zur Siebenbürger Jugend und wurde dort Schriftführer-Stellvertreterin. 1993 trat sie der Nachbarschaft bei, übernahm dort die Schriftführung und Pressearbeiten und betreute zehn Jahre lang die neu gegründete vereinseigene Zeitschrift „Der Siebenbürger“. Sie wirkte maßgeblich am Entstehen des Kochbuchs „Alltägliches und Spezialitäten aus der siebenbürgischen Küche“ mit, das nun schon in der fünften Auflage erschienen und rund 5000-mal verkauft worden ist. Verleihung der Kulturmedaille im Schönbergsaal im ...Verleihung der Kulturmedaille im Schönbergsaal im Schloss Traun, von links: Nachbarvater Kons. Dietmart Lindert, Nachbarmutter-Stv. Andrea Roth, die geehrte Nachbarmutter Irene Kastner, Kassierin Birgit Traunbauer. Foto: Stadtgemeinde Traun 2005 wurde Irene Kastner Nachbarmutter. Die Erhaltung der Tracht und die Bewahrung der Originalität sind ihr sehr wichtig und daher werden regelmäßige Workshops veranstaltet. Das seit 1990 bestehende Museum (seit 2013 im Steinhumergut) ist ihr ein besonderes Anliegen und daher absolvierte Irene Kastner 2007 eine Ausbildung zur Museumskustodin. Zudem ist sie seit über 20 Jahren in der Landesleitung der Siebenbürger Sachsen in Oberösterreich aktiv und war davon 18 Jahre lang Schriftführerin. Seit vielen Jahren ist sie auch in der Gemeindevertretung und im Presbyterium der evangelischen Pfarrgemeinde Traun tätig. Ein großes Anliegen ist ihr die Betreuung von älteren Menschen, die sie auch gerne besucht. Wir als Siebenbürger Nachbarschaft Traun danken Irene Kastner für ihr langjähriges Engagement und gratulieren herzlich!

Wir gratulieren ebenfalls sehr herzlich zur Verleihung der Kulturmedaille der Stadt Traun unserem Mitglied Karl König. Karl König hat die Auszeichnung für sein jahrzehntelanges, vielfältiges Engagement beim Verband der Heimat- und Trachtenvereine in OÖ und als langjähriger Obmann der HTV Traun erhalten, wo er auch 40 Jahre lang als Laienschauspieler in der Theatergruppe aktiv war. Seit dem Jahr 2002 veranstaltet er jährliche Adventkonzerte, deren Erlös stets bedürftigen Traunern zugutekommt. Seit 2010 ist Karl König Mitglied der Siebenbürger Nachbarschaft, in der „Alten Jugend“ aktiv und seit 2015 Tanzleiter der Seniorentanzgruppe sowie Vertrauensmann. Danke für Deinen Einsatz und herzlichen Glückwunsch!

Kons. Dietmar Lindert

Schlagwörter: Oberösterreich, Traun, Ehrung, Kultur

Nachricht bewerten:

12 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

20. November 2019
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz