Schlagwort: Kulinarik

Ergebnisse 1-10 von 28 [weiter]

13. September 2021

Verschiedenes

Rezepte zum Ausprobieren: Strohschweinrücken, Grammelpolenta, Jalapeños

Zutaten: 4 Schweinskoteletts (je ca. 180-200 g) mit Schwarte; Salz/Meersalz; Öl; Knoblauchzehe; Rosmarin frisch; ca. 100 g Butter mehr...

20. Juli 2021

Verschiedenes

Rezepte zum Ausprobieren: Gefüllte Aubergine mit Polenta und Hühnerkeule

Zutaten: 2 große Auberginen; 1 Zucchini; 1 Brokkoli; Olivenöl; Meersalz; 12 Hühnerkeulen (Oberkeule, ausgelöst); Hühner-Grillgewürz; 4 EL Austernsauce; 4 EL Sojasauce; Kräuter zum Garnieren: Salbei; Petersilie; Curry-Kraut mehr...

23. Juni 2021

Kulturspiegel

Küchenkultur der Donauländer

Unter dem Titel „Donauwellen. Kulinarische Reise vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer“ liegt seit Ende vergangenen Jahres ein Band von Roswitha Riebe-Beicht vor, dessen Ursprünge in den frühen 1990er Jahren liegen, wie dem Vorwort zu entnehmen ist. Aus der Backrezeptesammlung ihrer Großmutter Paula Reisbeck sowie weiteren Rezepten aus Ländern, die die Donau durchfließt, wurde damals ein Buch, dessen Verkaufserlös dem „Rumänienhilfeverein“ in Straubing zugutekam. mehr...

16. Juni 2021

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Sachsenheim: „Kesselgulasch to go“ – ein Riesenerfolg

Die Aktion „Kesselgulasch to-go“, die unsere Kreisgruppe am Pfingstsonntag durchführte, hat all unsere Erwartungen übertroffen. Die Idee wurde geboren, nachdem befreundete Vereine aus der Region ähnliches ausprobiert hatten. Unser Vorhaben stand unter keinem besonders günstigen Vorzeichen, zum einen wegen der strengen Corona-Auflagen, zum anderen hatten wir eine solche Aktion noch nie durchgeführt, waren sozusagen „Neulinge“ auf diesem Gebiet, eine vorsichtige Skepsis war also durchaus gerechtfertigt. Letztendlich siegten dann doch Wille und Mut, auch mal was Neues auszuprobieren. mehr...

17. Mai 2021

Aus den Kreisgruppen

Kulinarisches zum Heimattag in München, Sachsenheim, Setterich

„Krautfunding“-Aktion zum Digitalen Heimattag 2021: In München kommt der Heimattag auf den Tisch, in Sachsenheim gibt es Köstliches zum Pfingstfest und in Setterich Kulinarisches zu Pfingsten. Guten Appetit! mehr...

11. Mai 2021

Verschiedenes

Kulinarischer Heimattag 2021: „Krautfunding“-Aktion: Siebenbürgische Spezialitäten in Nürnberg, Fürth und Langenzenn

Liebe Landsleute, liebe Freunde der Siebenbürger Sachsen, auch in diesem Jahr kann der Heimattag 2021 aufgrund von Corona nicht stattfinden und wir können unsere siebenbürgischen Spezialitäten in Dinkelsbühl leider nicht genießen. Wir alle wissen jedoch, dass ein Fest, ein Familientreffen und ein Feiertag in guter Erinnerung bleiben, wenn Essen und Bewirtung besonders schmackhaft sind. Um unseren diesjährigen Heimattag auch kulinarisch zu genießen, werden im Rahmen einer „Krautfunding“-Aktion im Kreisverband Nürnberg die geschätzten Metzger und Bäcker unserer Gemeinschaft in der Woche vor dem Pfingstfest bekannte Speisen und Kuchen anbieten. mehr...

4. Mai 2021

Kulturspiegel

Auf ein Neues!/Zur Rezeptsammlung „Wie wir Siebenbürgerinnen backen“

Was halten Sie eigentlich von „Wiederholungstätern“ auf dem Büchermarkt? Nun: Solche wie die Heltauerin Heidemarie Bonfert sind mir immer willkommen. Nach dem Erfolg ihres Erstlings „Wie wir Heltauerinnen backen“ ist nun – erneut im Schiller Verlag erschienen – ein Nachfolger entstanden mit dem Titel „Wie wir Siebenbürgerinnen backen“. mehr...

26. April 2021

Kulturspiegel

Online-Literaturshow mit Lavinia Braniște

Am 30. April, 20.00 Uhr, lädt der Verlag mikrotext zur zweiten Remote-Literaturshow auf Deutsch und Rumänisch in Kooperation mit dem Goethe-Institut Bukarest ein: mehr...

1. April 2021

Verschiedenes

Rezepte zum Ausprobieren

Von Juli 2004 bis November 2005 erschien in der Siebenbürgischen Zeitung die „Koch-Ecke“, in der Karl-Heinz Hedrich, dessen Familie aus Rode stammt, und Herbert Liess, früher Rosenau, Rezepte vorstellten, die vorwiegend mit Früchten der Saison zubereitet werden konnten – zum Teil rein vegetarisch, aber auch herzhaft deftig. Diese Reihe wird nun fortgesetzt. Einmal im Monat erscheint eine neue Folge mit Rezepten zum Ausprobieren; wir starten mit einem Frühlingsschmaus, der sich als Festessen zu Ostern anbietet. Guten Appetit! mehr...

16. Januar 2021

Österreich

Nachbarschaft Gmunden-Laakirchen: Krautwickel to go

Leider fiel auch die jährliche Weihnachtsfeier der Nachbarschaft, die seit Jahrzehnten immer am 8. Dezember durchgeführt wurde, der Corona-Pandemie zum Opfer. Dennoch ließ sich Nachbarmutter Ingrid Schuller nicht abhalten, den Mitgliedern die traditionellen Krautwickel anzubieten und dies in Form von „Krautwickel TO GO“ und nach eingegangen Bestellungen. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter