Schlagwort: Zeiden

Ergebnisse 111-120 von 120

29. Juli 2003

HOG-Nachrichten

Sächsische Gemeinschaft heute

Die Zeidner Nachbarschaft beging ihr 50-jähriges Jubiläum kürzlich in Ludwigsburg (diese Zeitung berichtete), und ebendort feierte der Jahrgang 1939 goldene Konfirmation. Am Rande der Veranstaltung untersucht Kurt Schoppel die derzeitige Lage der in der Diaspora lebenden siebenbürgisch-sächsischen Gemeinschaft. mehr...

11. Juli 2003

HOG-Nachrichten

Zeidner Nachbarschaft feierte 50-jähriges Jubiläum

Die Zeidner Nachbarschaft in Deutschland, d. h. die Heimatortsgemeinschaft der ehemaligen sächsischen Bürger aus Zeiden, wurde 1953 in Stuttgart gegründet. Das 50-jährige Bestehen der Nachbarschaft wurde vom 19. bis 22. Juni in die Nähe des Gründungsortes, im Ludwigsburg im Forum am Schlosspark gefeiert. Rund 1200 Zeidner besuchten bei wunderschönem Wetter eine Vielzahl von hochwertigen kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen. mehr...

4. Juni 2003

Verschiedenes

FAZ attackiert siebenbürgisch-sächsische Mundart

Unter dem Titel "Das war’s" veröffentlichte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 1. Juni 2003 eine Notiz betreffend die Siebenbürger Sachsen, wobei der Zeidner Ortsdialekt und das Gitarrenkränzchen auf die Schippe genommen werden. mehr...

30. Mai 2003

Verbandspolitik

Zeidner Gitarrenkränzchen eröffnet Heimattag

Beim Heimattag in Dinkelsbühl gestaltet das Zeidner Gitarrenkränzchen die Eröffnungsveranstaltung am Pfingstsamstag, dem 7. Juni, im Großen Schrannensaal musikalisch mit. Unter dem Titel „Grüße mir Zeiden“ erschien im letzten Jahr eine CD des Zeidner Gitarrenkränzchens, einer wohl einmaligen siebenbürgischen Institution, die auch hier in Deutschland sächsisches und deutsches Liedgut weiterpflegt. mehr...

26. Mai 2003

Interviews und Porträts

Christel mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Als einen „Weltreisenden in Sachen Humanität“ hat der Bürgermeister von Hanau, Claus Kaminsky, den gelernten Buchdrucker Oswin Christel bezeichnet, der dieser Tage das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhielt. Oswin Christel sei ein Mann, der sich seit vielen Jahren für Rotary International Deutschland einsetze und dessen Engagement überall uneingeschränkte Anerkennung finde, betonte Kaminsky in seiner Laudatio. mehr...

3. August 2002

Rumänien und Siebenbürgen

Zeiden hat neuen Pfarrer

Nach gut einem Jahr Vakanz haben die Zeidner einen neuen evangelischen Stadtpfarrer. mehr...

12. April 2002

Kulturspiegel

Vielseitige Forschungen über Zeiden

Zeiden im Burzenland steht im Mittelpunkt vielseitiger Forschungen. Dies geht aus der fünften Tagung des Ortsgeschichtlichen Gesprächskreises Zeiden hervor, der am 17. März in Ludwigsburg zusammenkam. mehr...

3. März 2002

HOG-Nachrichten

CD der Zeidner Blaskapelle: "Heimatklänge zum Heimgang"

Die Anregung von Peter und Effi Kaufmes, Trauermusik aufzunehmen, hat die „Zeidner Blaskapelle“ mit finanzieller Unterstützung der Zeidner Nachbarschaft als Einspielung auf CD durch Stefan Matt Ende 2001 realisiert.

mehr...

28. April 2001

Kulturspiegel

Pädagoge Hans Mieskes mit Bundesverdienstkreuz geehrt

Für sein pädagogisches Gesamtwerk und sein vielfältiges Engagement zugunsten der Siebenbürger Sachsen hat der Erziehungswissenschaftler Professor Hans Mieskes das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik erhalten. Oberbürgermeister Manfred Mutz überreichte dem 86-Jährigen die hohe Auszeichnung des Bundespräsidenten Johannes Rau am 5. April bei einer Feier im Stadtrat zu Gießen. mehr...

31. Mai 2000

Aus den Kreisgruppen

Country-Festival in Geretsried

"Kuno Schmidts aus Zeiden ist erfolgreicher Manager des Country-Festivals "Laredo", das jährlich im Mai in Geretsried stattfindet. Sein organisatorisches Talent kommt Schmidts dabei ebenso zugute wie das exzellent eingespielte Helferteam. Rund 3 000 Leute tummelten sich heuer bei guter Wildwest-Stimmung auf der Böhmwiese." mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter