13. Dezember 2007

Druckansicht

Gemeinsam ist es zu schaffen!

Doris Hutter, Stellvertretende Bundesvorsitzende des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, richtet im Namen des Vorstandes einen Appell an alle Siebenbürger Sachsen zur Sicherung des siebenbürgisch-sächsischen Kulturerbes in Gundelsheim am Neckar.
Der Fortbestand unserer Siebenbürgischen Bibliothek und des Archivs in Gundelsheim ist in ernster Gefahr. Nach Wegfall der staatlichen Förderung reichen die finanziellen Mittel nicht einmal aus, um ausreichend Personal zu bezahlen, das vor Ort den Betrieb sichern kann.

Dabei gäbe es eine langfristige und vernünftige Lösung für dieses Problem: Eine Stiftung könnte durch ihre Erträge zur finanziellen Sicherung dauerhaft beitragen. Durch eine Kraftanstren­gung unserer Gemeinschaft der Siebenbürger Sachsen könnte diese Stiftung so ausgestattet werden, dass dadurch unsere Einrichtungen und die Forschung zu unseren siebenbürgisch-sächsischen Themen weiter geführt werden und unser Kulturerbe uns alle überlebt!

Diese Stiftung gibt es, aber damit sie den Be­stand der Einrichtungen sichern kann, muss sie mit mehr Geldmitteln ausgestattet werden. Es kommt auf jeden Kleinstbetrag an! Wir erreichen unser Ziel nicht, wenn jeder sich darauf verlässt, dass andere doch sicher etwas tun werden, und selbst untätig bleibt. Wir bitten da­her jeden einzelnen Siebenbürger Sachsen und jeden, der sich zu unseren Freunden zählt, die Stiftung Siebenbürgische Bibliothek wirkungsstark zu machen und nach eigenem Können und Wollen einen Betrag dafür zu spenden.

Nur der für unsere Gemeinschaft bewährte Zusammenhalt kann hier den Bestand sichern. Nutzen Sie jede Möglichkeit, um auf diesen Not­stand aufmerksam zu machen, und helfen Sie mit! Spendenaktionen bei Weihnachtsfeiern, Geburtstagen oder anderen Anlässen können ihren Teil dazu beitragen. Wenn Sie einen Betrag gesammelt haben, können Sie diesen direkt an die Stiftung Siebenbürgische Bibliothek unter dem Verwendungszweck „Rettung Bibliothek – Name des Spenders“ einzahlen oder der für Sie zuständigen Untergliederung unseres Verbands für Gundelsheim übergeben. Alle Nachbarschaf­ten, Kreis- und Landesverbände nehmen Ihren Beitrag zur Unterstützung unserer Kulturein­richtungen in Gundelsheim gerne entgegen und leiten diesen unter dem gleichen Verwendungs­zweck weiter. Der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. beteiligt sich selbstverständlich an dieser sehr wichtigen Aktion. Es ist also eine echte Gemeinschaftsaktion, die schon begonnen hat, um unsere Kultur dauerhaft für die Zukunft zu retten. Denen, die bisher gespendet haben, und allen zukünftigen Spendern herzlichen Dank im Namen der heutigen und folgenden Generationen! Für den Vorstand

Doris Hutter

Schlagwörter: Verband, Siebenbürgische Bibliothek, Hilfsaktion

Nachricht bewerten:

22 Bewertungen: o

Neueste Kommentare

Artikel wurde 12 mal kommentiert.

Alle Kommentare anzeigen.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz