Suche: Arkeden

Suchergebnisse zur Suche »Arkeden«:

Artikel

  • Sächsisches Kulturerbe für die Zukunft erhalten: Delegation aus Bayern besuchte die Kulturwoche Haferland

    10. September 2021 [Kulturspiegel]
    Auf Einladung der M&V Schmidt Stiftung hat eine kleine Delegation des Kulturwerks der Siebenbürger Sachsen sowie des Landesverbandes Bayern an der diesjährigen Kulturwoche Haferland vom 30. Juli bis 1. August teilgenommen. Der Landesvorsitzende Werner Kloos, Harry Lutsch, Vorsitzender des Vorstands des Kulturwerks, und Dr. Iris Oberth, Leiterin, folgten der Einladung mit großer Freude. mehr...
  • Kulturwoche Haferland glänzte mit Präsident Klaus Johannis als Ehrengast und einem niveauvollen Programm

    5. August 2021 [Rumänien und Siebenbürgen]
    Einen ganz besonderen Anklang fand die neunte Auflage der Haferlandwoche, die vom 30. Juli bis 1. August 2021 unter dem Motto „Die Tradition geht weiter im Haferland“ in mehreren Ortschaften im Kreis Kronstadt stattfand. Die M & V Schmidt Stiftung hat es gemeinsam mit ihren Partnern aus dem In- und Ausland erneut geschafft, ein abwechslungsreiches Programm auf allerhöchstem Niveau zu bieten. Schwerpunkt war wie immer die Pflege und Bekanntmachung des siebenbürgisch-sächsischen Kulturerbes. Die Haferlandwoche stand unter der Schirmherrschaft des Staatspräsidenten von Rumänien Klaus Johannis und des Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen Armin Laschet. mehr...
  • Leserecho: Sind die Kirchenburgen noch zu retten?

    4. August 2021 [Verschiedenes]
    Zum Bericht „Gemeinsam Hand anlegen – aber richtig!“ von Nina May, Folge 11 vom 5. Juli 2021, Seite 4 (veröffentlicht auch in der SbZ Online unter dem Titel "Kirchenburgengespräch: Die essenzielle Rolle der HOGs und freiwilligen Helfer beim Erhalt der siebenbürgischen Kirchenburgenlandschaft"). mehr...

alle passenden Online-Artikel »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Artikelsuche »

Zeitungsseiten (gedruckte Ausgabe)

  • Beilage WuW: Folge 14 vom September 2021, S. 19

    [..] Schmuck an der Kirchenburg in Deutsch-Kreuz Foto: privat Die Veranstaltung erfreute sich eines beachtlichen Zustromes an Besuchern, wie hier in Keisd. Foto: M&V Schmidt Stiftung Bei der Eröffnung in Arkeden: Ilse Welther, Manfred Binder, Harry Lutsch, Werner Kloos, Caroline Fernolend, Michael Schmidt, Rainer Lehni, Iris Oberth, Ute Brenndörfer (v.l.n.r.) Foto: privat Vorstellung im Haus des Deutschen Ostens Dr. Lilia Antipow, Dr. Iris Oberth und Prof. Dr. Andreas Otto Weber [..]

  • Folge 14 vom 15. September 2021, S. 27

    [..] nden bereits heute ein. Wenn sich der Kreis der Gäste weit über Ingolstadt ausweitet, werden wir auch die Mitgliederversammlung und die anstehenden Vorstandswahlen dort abhalten. Der Vorstand der HOG Arkeden e.V. . Deutschpiener Hüttentreffen im Kleinwalsertal ,,Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben." (Wilhelm von Humboldt) Diese Sehnsucht nach Gemeinschaft trieb eine große Gruppe Deutschpiener und deren Freunde ( Personen) [..]

  • Folge 13 vom 10. August 2021, S. 3

    [..] ssen und die Bildungschancen der Bürger Rumäniens steigern soll. In den drei Tagen der diesjährigen Haferlandwoche jagte ein kulturelles Ereignis das andere. Beginnend mit der festlichen Eröffnung in Arkeden, über die Konzerte im Hof der Kirchenburg in Bodendorf, dem zünftigen Ball im Pfarrhof von DeutschWeißkirch mit der Band ,,Trio Saxones plus", einem Rundgang durch Keisd, ein Jazzkonzert in Klosdorf, Orgelkonzert in Hamruden bis hin zum Abschluss des Wochenendes in Mesche [..]

alle passenden Zeitungsseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Suche im Zeitungsarchiv »

Mundart-Tonaufnahmen

Aus dem Leben eines Geschäftsmanns

Mann, 62 Jahre, aus Arkeden
Ein ehemaliger Geschäftsmann, späterer Bauer und jetziger Rentner erzählt aus seinem Leben. Um das nötige Kapital zur Gründung eines Geschäfts zu erarbeiten, zog er durch Deutschland als Hausierer, denn als Bauer konnte man bei der schwierigen wirtschaftlichen Lage der dreißiger Jahre kaum was verdienen. Als er das Kapital zusammenhatte, machte er einen Gewischtwarenladen und ein Restaurant auf. Da es vier, fünf Schankwirte in Arkeden gab, war die Konkurrenz groß. Der Wein wurde aus dem Weinland geholt, aus Irmesch, Schönau, Bulkesch usw., während die Schnäpse von einem Spirituosenhändler aus Schäßburg geliefert wurde. [Aufnahme anhören »]
10:55 Minuten, 10 MB • Aufnahmejahr zwischen 1966 und 1975 - Veröffentlicht am 14. März 2011

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Mundartaufnahmen-Suche »

Kommentare

  • Leserecho: Sind die Kirchenburgen noch..

    Ursula Hummes schrieb am 04.08.2021, 19:21 Uhr dazu:
    Arkeden wird als erfolgreiches Restaurationsprojekt dargestellt. Das ist gut so. Was aber auch nicht verschwiegen werden darf sind die Baukosten von 200.000 EURO, die im Rahmen... weiter
  • Kritik und Empfehlungen zur..

    gogesch schrieb am 09.06.2015, 14:55 Uhr dazu:
    Hier die Kirchenburgen, die im Rahmen des EU Projektes saniert wurden: Verwaltungskreis Alba: Stadtpfarrkirche Mühlbach, Gräfenburg Urwegen; Verwaltungskreis Brasov:... weiter
  • Neuerscheinung: „Das Repser und..

    Bir.Kle. schrieb am 30.05.2014, 13:57 Uhr dazu:
    Mich interessiert insbesondere, nach welchen Kriterien die in dem Bildband berücksichtigten Ortschaften ausgewählt wurden. So ist beispielsweise Deutsch-Kreuz berücksichtigt, das... weiter

alle passenden Kommentare »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Kommentare suchen »

Forenbeiträge

  • Allgemeines Forum: Pressespiegel

    Erstellt am 27.06.2014, 10:26 Uhr von Christian Schoger

    Aktuelles aus dem Pressespiegel: Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: DNA-Chefin klagt gegen TV-Sender Antena 3 / Kövesi fordert wegen Verleumdung eine Million Lei Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: Vereinbarung zur... [mehr]

  • Allgemeines Forum: "Miteinander und füreinander"

    Erstellt am 18.11.2011, 09:35 Uhr von TAFKA"P_C"

    http://www.hausforscher.de/2011/06/das-interview-heinz-riepshoff-in.html Folgendes fiel mir auf: Tja, und da will uns einer hier in Deutschland, Demokratieverständnis beibringen! ... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Wie sterben Sprachen?

    Erstellt am 05.10.2011, 09:28 Uhr von der Ijel

    Moarjen slash-- et äs net loastich et äs wichtich öfters än e Wiarterbäch ännen ze kucken, doch uch äm Wiarterbach kun zemlich vill Fehler vuer, end dohar kopiert em se äm laichtesten. Überbleibsel beim Tuchmachen; mnd. ?? De... [mehr]

alle passenden Forenbeiträge »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Forensuche »

Ortschaftenseiten

alle passenden Ortschaftenseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Ortschaftensuche »

Erweiterte Suchen

Wichtige Stichworte

Suchen mit Google

Wenn Sie die passende Information nicht gefunden haben, können Sie es auch mit der Google-Suche versuchen.

Google
Web Siebenbuerger.de
Kirchenburg Arkeden
Theo Damm
Kirchenburg Arkeden


Kunstdruck DIN A3 - 29,7x42 cm - auf 250-Gramm-Karton
EUR 30,00 (+ Versandkosten)
Artikel bestellen »