Kommentare zum Artikel

3. März 2012

Jugend

SJD plant Zusammenarbeit mit Peter Maffay Stiftung

Am 22. Februar kamen Mitglieder der Bundesjugendleitung der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) mit Peter Maffay zu einem einstündigen Gespräch am Sitz seiner Stiftung in Tutzing am Starnberger See zusammen, um über mögliche Formen der Zusammenarbeit zu sprechen. Bundesjugendleiter Elmar Wolff und seine Stellvertreter Ute Bako, Stephanie Kepp und Andreas Roth stellten ihre Ideen vor und stießen dabei auf offene Ohren. mehr...

Kommentare

Artikel wurde 2 mal kommentiert.

  • gogesch

    1gogesch schrieb am 03.03.2012, 08:28 Uhr:
    Respekt vor unserer Jugend!
  • AW-Nösen

    2AW-Nösen schrieb am 03.03.2012, 18:49 Uhr:
    Dem stimme ich zu- Respekt, nur weiter so!

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.