24. März 2016

Druckansicht | Empfehlen

Viertes Burzenländer Blasmusiktreffen in Friedrichroda

Vom 11. bis 13. März fand in Friedrichroda im Thüringer Wald das Burzenländer Blasmusiktreffen statt. Das inzwischen vielen Siebenbürgern bekannte AHORN-Hotel bot optimale Bedingungen für so eine Veranstaltung. Aus diesem Grunde wird für viele die etwas längere Anfahrt gerne in Kauf genommen. Von Böblingen brachte ein Bus die zahlreichen Musikanten mit ihren Anhängern zum Fest. Das Treffen steht in der Bläsertradition, die vor 1945 im Burzenland gepflegt, 1987 wiederbelebt und bis 1990 in Siebenbürgen dort bestand. Nun war es die vierte Bläserbegegnung hier in Deutschland seit der Wiederbelebung 2008.
Die Einladung zum Bläsertreffen erfolgte durch die Organisatoren Klaus Oyntzen (Weidenbach) und Familie Helfried Götz (Neustadt), wobei Renate Götz praktisch im Alleingang die Anmeldeformalitäten und Beziehungen zum Berghotel abgewickelt hat. Bei anfänglich spärlichen Anmeldungen waren bald alle bisherigen Teilnehmerzahlen überschritten. Über 300 Musikanten und Freunde der Blasmusik waren der Einladung gefolgt, ein Teilnehmerrekord! Über 70 aktive Musikanten waren an dem musikalischen Beisammensein beteiligt, davon drei Bläser über 80 Jahre alt, ein 14-Jähriger und insgesamt fünf Bläserinnen. Das Treffen hatte ein konkretes Ziel vor Augen, und zwar das Mitwirken als Burzenländer beim Trachtenumzug des Oktoberfestes im September 2017 in München.

Nach dem Spielen in der Zusammensetzung einiger Burzenländer Ortschaften mit Aushilfen folgte das Zusammenspiel aller teilnehmenden Musikanten, das dank des gemeinsamen Notenmaterials wunderbar funktionierte. Nach ein paar Takten „Ich hatt‘ einen Kameraden“ wurde in einer Schweigeminute der seit dem vorigen Treffen verstorbenen Musikanten des Burzenlandes gedacht. So eine Begegnung dient nicht nur dem Zusammenspiel und der Erinnerung, sondern auch der Unterhaltung. Dazu erzeugte die Band Silver Stars am Samstag bis fast in die Morgenstunden eine unbeschreibliche Stimmung. Bereits am Freitagabend hatten einige Musikanten für gute Stimmung und Unterhaltung gesorgt.

Auch am Sonntagvormittag, als schon fast Aufbruchsstimmung herrschte, stellten sich einige Musikanten auf die Bühne und begannen zu spielen. Es gesellten sich immer mehr dazu und nur die zeitlich vereinbarte Freigabe der Bühne für eine andere Veranstaltung konnte das Musizieren beenden. Danach nahm der unverwüstliche Günther Schmidts das Akkordeon und gemeinsam mit Arnold Römer an der Gitarre wurde zum Abschied das Burzenlandlied, die Hymne der Burzenländer, gesungen. Kaum ein Auge blieb dabei trocken. Es begann das Abschiednehmen. Die meisten Teilnehmer machten sich auf den Heimweg mit der Perspektive, beim 5. Burzenländer Musikantentreffen 2018 wieder dabei zu sein. Zu erwähnen sei noch das reiche Kuchenbuffet, das die teilnehmenden Frauen gespendet hatten. Für die Mühe und Bereitschaft gebührt den Organisatoren unser aller Dank. Auch über dieses vierte Blasmusiktreffen haben die Burzenländer erneut ihren Zusammenhalt in Deutschland bewiesen. Ein Mitschnitt der Veranstaltung durch Radio Siebenbürgen ist auf der Webseite www.burzenland.de abrufbar.

Aufruf

Für den Auftritt als Burzenländer Blaskapelle beim Heimattag 2016 in Dinkelsbühl werden noch Musikanten gesucht. Interessierte melden sich bitte bei Klaus Knorr, E-Mail: knorr.klaus [ät] gmx.net.

Dokumentation im Radio und auf YouTube

Freunde der Blasmusik kommen am 1. Mai 2016 auf Radio Siebenbürgen ausgiebig auf ihre Kosten: Von 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr sind Aufnahmen zu hören, die beim vierten Burzenländer Musikantentreffen in Friedrichroda gemacht wurden. Reinhören lohnt sich unter www.radio-siebenbuergen.de.

Jürgen Schnabel, Vorsitzender von Radio Siebenbürgen e.V., hat das Burzenländer Blaskapellentreffen auch in einem 20 Minuten langen Film auf YouTube dokumentiert.

Hans-Günther Kessler

Schlagwörter: Blasmusik, Burzenland, HOG

Nachricht bewerten:

11 Bewertungen: +

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« August 16 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Artikel zum Thema

Letzte Suchbegriffe

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

31. August 2016
11:00 Uhr

14. Ausgabe vom 15.09.2016
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz