Schlagwort: Nachbarschaft

Ergebnisse 1-10 von 63 [weiter]

6. Februar 2021

Interviews und Porträts

Nachbarschaft Lohhof: Gerda Wellmann 60 Jahre Verbandsmitglied

Als 1945 der Zweite Weltkrieg sein Ende fand, waren all die Siebenbürger Sachsen außerhalb ihrer Heimat, verstreut in Deutschland oder noch in Gefangenschaft, heimatlos. Ihre Familien, die in Siebenbürgen verblieben, saßen fest – „sie konnten zusammen nicht kommen …“. 1949 wurde die Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. gegründet. Sie sollte nicht nur Anlaufstelle für alle Landsleute sein, sondern auch der neuen Bundesregierung als Ansprechpartner dienen, um für diese Gruppe Rechtsgrundlagen und ein Stück Heimatersatz zu schaffen. Gerda und ihr Mann Misch (gestorben am 26. April 2020) Wellmann kamen Ende November 1960 nach Lohhof, wo ihre Mutter, aus der russischen Deportation entlassen, lebte. Grund genug für den Verband, heute ein wenig mehr über die in Halvelagen geborene, 81-jährige Gerda Wellmann zu erfahren. Das nachfolgende Gespräch über ihre 60-jährige Mitgliedschaft führte Uschi Mühlbacher. mehr...

4. Februar 2021

Österreich

Nachbarschaft Traun gratuliert Michael Lindert zum 90. Geburtstag

Heuer fiel der Richttag der Siebenbürger Nachbarschaft wegen der Corona-Pandemie aus. Es ist schon Tradition, an diesem Tag einem Mitglied zum Geburtstag zu gratulieren: Michael Lindert verbringt seinen Geburtstag nämlich seit Jahrzehnten beim Richttag – bis 2016 in den Reihen der Trachtenkapelle Traun, welche die Veranstaltung musikalisch umrahmt! Heuer feierte er seinen 90. Geburtstag und wir wollen einen genaueren Blick auf sein Leben werfen. mehr...

16. Januar 2021

Österreich

Nachbarschaft Gmunden-Laakirchen: Krautwickel to go

Leider fiel auch die jährliche Weihnachtsfeier der Nachbarschaft, die seit Jahrzehnten immer am 8. Dezember durchgeführt wurde, der Corona-Pandemie zum Opfer. Dennoch ließ sich Nachbarmutter Ingrid Schuller nicht abhalten, den Mitgliedern die traditionellen Krautwickel anzubieten und dies in Form von „Krautwickel TO GO“ und nach eingegangen Bestellungen. mehr...

19. Dezember 2020

Österreich

Grüße und Wünsche der Nachbarschaft und Tanzgruppe Wels zum Jahresende

Die Covid-19-Pandemie hat auch das Vereinsleben unserer Welser Nachbarschaft und Tanzgruppe heuer gehörig durcheinandergewirbelt oder vielmehr zum Stillstand gebracht. Nach der Absage unseres Kronenfests und der Verschiebung der für Oktober geplanten zweiten Ausgabe des großen Volkstanzfests „Wels tanzt auf!“ unserer Tanzgruppe auf Oktober 2021 konnten zuletzt auch die Nikolausfeier unserer Kindertanzgruppe und die gemeinsame Adventfeier der Nachbarschaft und Tanzgruppe leider nicht stattfinden. mehr...

22. Oktober 2020

Österreich

Volkstanzgruppe Wels wirbt bei Auftritt für Respekt und Toleranz

Vom 17. April bis 7. Juni hätte in Wels die Veranstaltungsreihe „Miteinander für Respekt und Toleranz“ stattfinden sollen – zum zweiten Mal organisiert von der Welser VOLKSHILFE. Aufgrund der COVID-19-Pandemie hatte auch diese schon seit Jahren in Wels als „Monat für Respekt und Toleranz“ etablierte Reihe inklusive des beliebten Welser Integrationsfests im Frühjahr abgesagt werden müssen. Mit dem „Miteinander Flashmob“ am Samstag, den 19. September, bei dem zahlreiche Kulturgruppen im Stadtzentrum ein sicht- und hörbares Zeichen für Respekt und Toleranz setzten, konnte nun zumindest ein kleiner Teil davon nachgeholt werden.
mehr...

17. August 2020

Österreich

Konzert in Wels mit dem Barockensemble Transylvania

Die Nachbarschaft Wels lädt für Dienstag, den 15. September, 19.00 Uhr herzlich zu einem Konzert mit dem Barockensemble Transylvania aus Klausenburg in der Landesmusikschule Wels ein.
mehr...

24. Juli 2020

Österreich

Vereinsleben der oberösterreichischen Nachbarschaft Traun zu Corona-Zeiten

Die Lustigen Adjuvanten verbessern alles mit Musik: Das Coronavirus hat alles auf den Kopf gestellt und auch bei den Siebenbürgern in Traun ab Mitte März alles zum Erliegen gebracht. Keine Tanzproben mehr, keine Musikproben. Das für den 5. Juli geplante Sommerfest wurde abgesagt usw. Sehr groß war daher die Freude bei den „Lustigen Adjuvanten“, als für die Musikkapellen Lockerungen verkündet wurden. mehr...

2. Juni 2020

Aus den Kreisgruppen

Nachbarschaft Lohhof trauert um Michael Wellmann

Am 26. April verstarb der Mitbegründer und langjährige Vorsitzende sowie Ehrenvorsitzende der Nachbarschaft der Siebenbürger Sachsen Lohhof e.V. Michael Wellmann im Alter von 89 Jahren. Die Nachricht von seinem plötzlichen Tod hat alle Mitglieder unerwartet getroffen. mehr...

8. April 2020

Verbandspolitik

„Erweiterte Nachbarschaftspflege“ kommt in den Kreisgruppen gut an/Lobenswerte Initiativen in der Corona-Krise

Das öffentliche Leben in Deutschland und weltweit steht in diesen Wochen still. Es sind Tage und Wochen, an die wir uns immer erinnern werden, ohne sie jedoch zu vermissen. Wir freuen uns jetzt schon auf die Zeit danach, wenn auch unser Gemeinschaftsleben wieder aufgenommen werden kann. Wenn wir uns jetzt alle an die von den Behörden beschlossenen Maßnahmen halten, dienen wir damit nicht nur unserer eigenen Gesundheit, sondern auch der unserer Mitmenschen. mehr...

8. April 2020

Aus den Kreisgruppen

Chor und Nachbarschaft Fürth

Singen in Zeiten der Corona-Pandemie. Wir wissen es aus Erfahrung: „Mit Musik geht alles besser.“ In dieser schweren Zeit, da die Infektionen ständig steigen, darf die Verbindung mit den Chormitgliedern keinesfalls abbrechen. Telefongespräche sind aufbauend, helfen vor ­allem den alleinstehenden Nachbarschaftsmitgliedern in dieser kontaktlosen Zeit. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter