Verschiedenes

Die Rubrik „Verschiedenes“ umfasst Berichte aus Österreich und Übersee, Beiträge zum Thema „Kirche und Heimat“, Nachrichten der Sektion Karpaten des Deutschen Alpenvereins und anderes.

11. April 2006

Verschiedenes

Siebenbürger Sachsen bei "Kaiser-Tour" der Fußball-WM

Bei der "Kaiser-Tour" der Hamburg-Mannheimer zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006 am 1. April in München war die Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen durch den Landesverband Bayern mit einem Informationsstand vertreten. mehr...

10. April 2006

Verschiedenes

Umfrage: Die schönsten Heimatlieder gesucht

In Zusammenarbeit mit der Siebenbürgischen Zeitung und anderen Institutionen möchte Susan Schubert ein Konzept mit 20 der schönsten Heimatlieder erarbeiten, die ihren Ursprung in Siebenbürgen, aber auch in Deutschland haben. Die CD wird wahrscheinlich unter dem Titel "Lieder, die schon Mutter sang" veröffentlicht. mehr...

8. April 2006

Verschiedenes

Ein lebendiger Teil der siebenbürgisch-sächsischen Gemeinschaft

Die Festversammlung anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Sektion Karpaten des DAV und der Alpingruppe Adonis derselben Sektion fand am 18. März in den Ratsstuben zu Geretsried statt. Die sehr gelungene Veranstaltung fand bei dem zahlreich anwesenden Landsleuten aus Geretsried ein überaus positives Echo. Als Ehrengäste wurden der aus Klausenburg angereiste Dr. Paul Jürgen Porr, Vorsitzender des Siebenbürgischen Karpatenvereins (SKV) und des Siebenbürgenforums, Dr. Bernd Fabritius, Stellvertretender Bundesvorsitzender der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen, und Herta Daniel, Vorsitzende der örtlichen Kreisgruppe der Landsmannschaft, begrüßt. mehr...

1. April 2006

Verschiedenes

Leserecho: Schicksale der Deutschen in Rumänien

Die Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen veranstaltete vom 5. bis 10. März 2006 ein Seminar zum Thema „Die Geschichte der Deutschen aus Rumänien im 20. Jahrhundert“ (diese Zeitung berichtete unter dem Titel Ungleiche Gemeinsamkeiten: Seminar über rumäniendeutsche Zeitgeschichte). Dazu hat Hatto Scheiner, Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Siebenbürgische Bibliothek, folgenden Leserbrief verfasst: mehr...

1. April 2006

Verschiedenes

Termine der Sektion Karpaten des DAV

Die Sektion Karpaten des Deutschen Alpenvereins lädt zu folgenden Veranstaltungen von April bis Juni 2006 ein. mehr...

22. März 2006

Verschiedenes

Siebenbürgerin gründet englischen Freundeskreis

Ein besonderes Beispiel für eine Brückenbaufunktion auf der Basis ehrenamtlichen Engagements stellt die Arbeit der Siebenbürger Sächsin Gertraud Müller dar. In ihrer neuen Wahlheimat Ulm hat sie den gemeinnützigen Verein Englischer Freundeskreis e.V. gegründet. mehr...

21. März 2006

Verschiedenes

Miss Transylvania und Saxonia in Kanada gewählt

Der nachfolgende Bericht fasst zwei besondere Veranstaltungen im Jahreskalender der Landsleute in Kanada zusammen: den Trachtenball mit der Krönung der "Miss Transylvania" sowie den Mitgliederabend des Deutsch-Kanadischen Klub Aylmer, Ontario, bei dem die "Miss Saxonia 2006" gekürt wurde. mehr...

6. März 2006

Verschiedenes

20-jähriges Jubiläum der Sektion Karpaten des DAV und der Alpingruppe Adonis

Zu ihrer 20-jährigen Jubiläumsfeier laden die Sektion Karpaten des Deutschen Alpenvereins (DAV) und die Alpingruppe Adonis alle Landsleute und deren Freunde für Samstag, den 18. März, in die Ratsstuben Geretsried, Karl-Lederer-Platz 1a, in Geretsried ein. mehr...

3. März 2006

Verschiedenes

Willi Schneider bei Olympia in Turin erfolgreich

Der ehemalige Skeletonfahrer Willi Schneider aus Waldkraiburg hat als Cheftrainer der kanadischen Skeleton-Nationalmannschaft mit seinen Sportlern bei den olympischen Winterspielen in Turin eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille erzielt. Nach einer äußerst erfolgreichen Sportlerkarriere beginnt für den aus Mediasch stammenden Willi Schneider nun eine offenbar noch erfolgreichere Trainerkarriere. mehr...

28. Februar 2006

Verschiedenes

Fasching im Siebenbürgerheim Lechbruck

Wie in jedem Jahr lud das Leiterehepaar Brantsch zum traditionellen Faschingsball im Siebenbürgerheim Lechbruck ein. Der schön geschmückte Speisesaal schien am 18. Februar aus allen Nähten zu platzen, als die Heimbewohner, Mitarbeiter und Gäste an den reich mit siebenbürgischen Spezialitäten gedeckten Tischen Platz nahmen. mehr...