Weissenburg-Gunzenhausen

Vorstand

Vorsitzender:
Peter Meyndt
Augsburger Str. 21
91757 Treuchtlingen
Telefon: (09142)15 09
E-Mail: a.meyndt[ät]xemail.de

Stellvertreter/in:
Renate Fronius und Andreas Metter

Schriftführerin:
Anneliese Gabel

Kassierin:
Ida Meyndt

Kassenprüferinnen:
Hildegard Metter und Erika Galz

Kulturreferat:
Helga Chitea

Frauenreferat:
Irmgard Meyndt

Organisationsreferat:
Monika Popp

Jugendreferat:
Annemarie Meyndt

Internetreferat:
Georg Gabel

Beisitzer:
Harald Draser, Renate Klein

Vorsitzende:
1997 – 2006 Herbert Weber
2006 – 2018 Wilhelm Weber
2018 – Peter Meyndt

Ehrungen:
Herr Wilhelm Weber: Silbernes Ehrenwappen mit Urkunde und Goldenes Ehrenwappen mit Urkunde verliehen am 06.01.2018.

Der neue Vorstand gewählt am 06.01.2018 ...Der neue Vorstand gewählt am 06.01.2018

Chronik

Nachdem die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern aus dem Landkreis Weißenburg/Gunzenhausen und dem Landkreis Ansbach, wegen der großen Entfernung, nicht funktioniert hat, wurde durch den Einsatz von Herrn Johann Schuller (Dinkelsbühl) die Gründung einer neuen Kreisgruppe Weißenburg/Gunzenhausen vorgeschlagen.
Am 26. Juli 1997 kam es dann in Gunzenhausen zur Gründungsfeier dieser neuen Kreisgruppe. Als Vorsitzender wurde Herbert Weber (Weißenburg) gewählt.

20-jähriges Jubiläum der Kreisgruppe gefeiert

Am 16. September 2017 um 14.00 Uhr eröffnete Willi Weber, Vorsitzender unserer Kreisgruppe, in festlichem Rahmen die Feier zum 20-jährigen Jubiläum.
Es sind 20 Jahre vergangen, seit die Kreisgruppe Weißenburg – Gunzenhausen am 26. Juli 1997 gegründet wurde.

Anfangs schlossen sich Einzelne aus unserem Landkreis der Kreisgruppe Ansbach an. Die Entfernung erschwerte jedoch einen regen Kontakt und dauerhafte Zusammenarbeit. So kam der Gedanke auf, eine eigene Gruppe des Landkreises Weißenburg – Gunzenhausen zu gründen. Das Vorhaben wurde bald in die Tat umgesetzt und Herbert Weber zum Vorsitzenden gewählt. Es begann eine rege Tätigkeit mit vielen erlebnisreichen Unternehmungen. Leider verstarb Herbert Weber viel zu früh. Unter neuem Vorsitz wurde das Wirken der Kreisgruppe bis heute fortgesetzt. Nun hatte der Vorstand zur Jubiläumsfeier in die Stadthalle Treuchtlingen eingeladen.

Wilhelm Weber der Kreisgruppenvorsitzende begrüßte alle Anwesenden herzlich und stellte die Ehrengäste namentlich vor. Sie ließen es sich nicht nehmen, ans Rednerpult zu treten und zum Jubiläum zu gratulieren.
Es ergriffen das Wort Peter Krauß, Stellvertreter des Landrats, Werner Baum, Bürgermeister von Treuchtlingen, Manuel Westphal, Mitglied des Bayerischen Landtags, Artur Auernhammer, Mitglied des Deutschen Bundestages, Roswitha Kepp, Stellvertretende Vorsitzende des Verbandes der Siebenbürger Sachsen, Landesgruppe Bayern, sowie Georg Schuster, Vorsitzender der Kreisgruppe Dinkelsbühl – Feuchtwangen. In den Ansprachen wurde wiederholt die gelungene Integration der Siebenbürger Sachsen hervorgehoben und ihr Bemühen, das Brauchtum weiter zu leben und zu pflegen.
Mit kleinen Präsenten wünschten die Redner viel Erfolg im Weiterbestehen unserer Kreisgruppe.
Als kultureller Programmpunkt folgten Volkstänze.

Aktuell hat die Kreisgruppe 65 Vollmitglieder – und ist damit eine junge und eine der kleinsten Gruppen in Bayern.
Der Verein setzt sich unter anderem für den Erhalt und die Pflege der Gemeinschaft, die Bewahrung des Kulturguts und kulturellen Erbes der Siebenbürger Sachsen sowie für seine Vermittlung nach außen ein. So läuft die Trachtengruppe des Vereins regelmäßig beim Umzug zum Treuchtlinger Volksfest mit und ist auch mit Vorführungen der Ingolstädter Tanzgruppe beim „Fest der Kulturen“ vertreten, das jedes Jahr am 1. Mai in der Eisenbahnerstadt über die Bühne geht. „Wir sind im Landkreis heimisch geworden und leben hier gerne“, so Wilhelm Weber.

Für Landratsstellvertreter Peter Krauß ist es wichtig, Geschichte zu bewahren und weiterzugeben. Die Siebenbürger Sachsen seien „aufgeschlossene, fleißige und zielstrebige Mitbürger, die voll integriert und vielfältig engagiert sind“, unterstrich er in seinem Grußwort.
Nach dem Festakt mit einer Andacht von Pfarrer Werner Konnerth aus Schwabach und mit Musik der Blaskapelle „Siebenbürger Echo“ gab es zum Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeit noch einen Ball in der Treuchtlinger Stadthalle.

Veranstaltungen 2018


Samstag, 06.01.2018
Feier zum Jahreswechsel
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen
anschließend gemütliches Beisammensein mit Kaffe und Kuchen
Gunzenhausen – Löhehaus, Speckrothstr.17
Treffpunkt 14.00 Uhr
Organisation Erika Galz
Tel.: 09837/9760380

Samstag, 20.01.2018
Faschingsball
mit den „Original Silverstars“
Einlass 19.00 Uhr Beginn 20 Uhr
Eintritt Erwachsene 10 €, Jugendliche ab 14 Jahren 5 €
Gasthaus „Rockenstube“, Flurstr. 3 in 91781 Weißenburg-Emetsheim
verantwortlich Ida Meyndt
Tel.: 09142/200149, Peter Meyndt

Samstag 24.02.2018 oder 3.03.2018
Gemütliches Beisammensein
Stammtisch Treffpunkt Volkskundemuseum Heinrich Aurnheimerstr. 12 in 91757 Treuchtlingen neuer Vereinsraum um 17.00 Uhr.
Irmgard Meyndt Tel.: 09142/2043674
Renate Klein Tel.: 09142/200697

Dienstag, 17.04.2018
Senioren und Rentner-Treffen
im Cafe Vanilla in Gunzenhausen Saarstr. 1
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Monika Popp Tel.: 015151166419
Anneliese Gabel Tel.: 09831/8790533

Dienstag, 1.05.2018
Tag der Kulturen in Treuchtlingen
Organisation: Helga Chitea
Tel.: 09142/975523 und die Vorstandsmitglieder

Samstag, 20.05.2018
Siebenbürgischer Heimattag in Dinkelsbühl
(wenn sich genügend Trachtenträger finden, beabsichtigt die Kreisgruppe beim Umzug mitzumachen)
Verantwortlich: Renate Fronius
Tel.: 09831/2713

Samstag, 3.06.2018
Bootsfahrt auf der Altmühl
Treffpunkt: Pappenheim Evangelisches Bildungszentrum um 9.30 Uhr
Organisation: Harald Draser
Tel.: 01704044637

Samstag, 23.06.2018
Grillfest
ab 14.00 Uhr in Dietfurt Treuchtlingen Sommerhaus
Steaks und Mici werden gestellt sowie die Getränke.
Mitzubringen eigenes Geschirr, Salate Kaffee, und Kuchen
Abfahrt B2 Richtung Pappenheim/Osterdorf. Von der Ortseinfahrt Osterdorf noch 250 m Richtung Pappenheim fahren, dann sollte es ausgeschildert sein.
Organisation Peter Meyndt Tel.: 09142/1509

Sonntag, 15.07.2018
Volksfest Treuchtlingen / Trachtenumzug
Treffpunkt: 13.00 Uhr beim Thermalbad
Verantwortlich Helga Chitea
Tel.: 09142/975523

Samstag, 21.07.2018
Fahradstour mit eigenen Fahrräder
Treuchtlingen – Eichstätt
Treffpunkt 9.00 Uhr bei Familie Peter Meyndt, Augsburgerstr. 21 in 91757 Treuchtlingen
Verantwortlich Andreas Metter
Tel.: 09831/6139816 und
Georg Gabel Tel.: 09831/8790533

Samstag, 22.09.2018
Tagesausflug an den Tegernsee,
Seilbahnfahrt zum Walberg, nachmittags Schifffahrt nach Bad Wiessee mit Spaziergang auf der autofreien Seepromenade (Busunternehmen Engeler)
Verantwortlich Annemarie Meyndt
Tel.: 09142/1509
Anmeldungen bei Annemarie Meyndt

Samstag, 1.12.2018
Adventsbasteln
ab 14.00 Uhr in dem Vereinsraum Volkskundemuseum Heinrich Aurnheimerstr. 12 in 91757 Treuchtlingen
Organisation: Irmgard Meyndt
Tel.: 09142/2043674 und
Renate Klein Tel.: 09142/200697

Fotoalbum

Feier zum Jahreswechsel
Faschingsball
Osterschmuck basteln
Tag der Kulturen in Treuchtlingen
Siebenbürgischer Heimattag in Dinkelsbühl
Bootsfahrt auf der Altmühl
Ausflug
Grillfest
Trachtenumzug in Treuchtlingen
Kirchweihumzug in Gunzenhausen
Jubiläumsfeier
Adventsbasteln und Brauchtum
  • MITGLIEDSCHAFT
  • LEISTUNGEN
  • ARGUMENTE
  • WERBEN

Mitglied werden

Wir benötigen eine starke Gemeinschaft, jetzt und auch in Zukunft. Sie können unsere Arbeit unterstützen, indem Sie unserem Verband beitreten. Auch Ihre persönliche Mitwirkung ist gefragt, um kommenden Herausforderungen zu begegnen.
Beitrittsformular - weiteres Informationsmaterial

Leistungen

  • 20 mal Siebenbürgische Zeitung pro Jahr
  • Zugang zum Premiumbereich
  • Informationen zu Rentenfragen
  • Kulturveranstaltungen
  • Brauchtums- und Mundartpflege
  • Angebote für Exkursionen, Feiern, Sport, ...

Unterstüzten Sie den Verband bei der ...

  • Interessenvertretung der Siebenbürger Sachsen
  • Informationsarbeit für die Öffentlichkeit
  • Pflege des Gemeinschaftslebens
  • Erhalt der siebenbürgisch-sächsischen Kultur
  • Jugend- und Sozialarbeit
  • Betreuung und Beratung

Freunde werben

Sie können die Arbeit des Verbandes auch unterstützen, indem Sie Freunde und Bekannte für eine Mitgliedschaft im Verband gewinnen. Machen Sie ihnen eine Freude, indem Sie ihnen eine aktuelle Ausgabe der Siebenbürgischen Zeitung – kostenlos und unverbindlich – zukommen lassen.

Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

RSS-Feeds abonnieren

Mitglied werden
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz