14. September 2012

60 Jahre Orgelspielzeit in Kronstadt

Kronstadt – Mit einer musikalischen „Geschichte der Tasteninstrumente“, die aus der Schwarzen Kirche live auf den Marktplatz übertragen wurde, feierte Kronstadt im August sechs Jahrzehnte Orgelspielzeit.
Bekannte Kronstädter Musiker stellten Clavichord, Spinett, Virginal, Pianoforte und Klavier vor. Von der Empore der Schwarzen Kirche erklang auch die Bodendorfer Orgel, die dank einer Spende von Peter Maffay restauriert werden konnte. Auf der Buchholz-Orgel spielte Hans Eckart Schlandt, der die Anfänge der Orgelspielzeit erlebt hat und diese seit 1965 koordiniert. Zudem warben die Veranstalter um Spenden zugunsten der Restaurierung der Repser Orgel.

CC

Schlagwörter: Kronstadt, Jubiläum, Orgeln

Bewerten:

8 Bewertungen: ++

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.