Suche in den Kommentaren nach „Mitglieder“

Passende Kommentare

  • Doris Hutter schrieb am 05.06.2020, 21:05 Uhr zu Siebenbürgisch-Sächsischer Kulturpreis..:
    Der Kulturpreis hat wieder mal den Richtigen getroffen! Glückwunsch, Frieder! Unvergessen für die Mitglieder der Kantorei sind auch die Konzertreisen ins In- und Ausland, die... weiter
  • SIMIVALI schrieb am 19.01.2020, 11:32 Uhr zu Großer Festgottesdienst am..:
    1. Landsleute und Kreisgruppenvorsitzende aus einem recht weiten Umkreis dabei, also etwa von Mannheim bis München oder von Frankfurt bis Freiburg. Und Mitglieder des BdV... weiter
  • SIMIVALI schrieb am 20.10.2019, 16:15 Uhr zu Gemeinschaft, Kirche und Kultur –..:
    Elke Löw schreibt in ihrem Protokoll/Bericht von der "wie immer"viel zu kurzen Zeit, um über Dinge zu diskutieren, welche die Teilnehmer*innen auch als wichtig erachten. Der... weiter
  • gogesch schrieb am 10.07.2019, 14:38 Uhr zu 70 Jahre Verband der Siebenbürger..:
    Das mit den Mitgliederzahlen sehe ich ja genauso wie Sie. Nur kommt es dann komisch, wenn demnächst wieder mal sehr eindringlich dafür plädiert wird neue Mitglieder zu werben.... weiter
  • Doris Hutter schrieb am 09.07.2019, 18:07 Uhr zu 70 Jahre Verband der Siebenbürger..:
    Wie viele unserer Landsleute auch Mitglieder des Verbandes sind, zu beurteilen, ist subjektiv. Objektiv ist jedoch klar, dass öffentliche Förderungen an einen Anteil von... weiter
  • gogesch schrieb am 09.07.2019, 17:35 Uhr zu 70 Jahre Verband der Siebenbürger..:
    Endlich haben wir genügend Mitglieder und auch Horneck ist langfristig gesichert! Wunderbar, wenn mir nur der Glaube an diese Umkehrungen der tatsächlichen Fakten nicht fehlen... weiter
  • Karin Decker-That schrieb am 01.12.2018, 08:13 Uhr zu Liviu Dragnea diffamiert deutsche..:
    Eines der Hauptprobleme der Siebenbürger Sachsen – wie auch der Rumänen – ist die eigene Passivität angesichts der persönlichen Interessen und die Hoffnung, dass andere (die in... weiter
  • AW-Nösen schrieb am 14.10.2018, 21:36 Uhr zu Rumänische Regierung nimmt..:
    Lieber Herr Kauntz, es ist keinesfalls so, dass ich keine Stellung zu Ihrem Beitrag abgeben darf. Ich halte mich normalerweise mit Beiträgen zurück und in diesem Fall hatte ich... weiter
  • kokel schrieb am 12.10.2018, 11:29 Uhr zu Rumänische Regierung nimmt..:
    Sehr geehrter Herr Graeff, es tut gut, wenn sich - wenigstens ab und zu - Teile unserer Vertreter in der Landsmannschaft zu Wort melden, um - aus ihrer Sicht -... weiter
  • Katzken schrieb am 12.10.2018, 07:55 Uhr zu Rumänische Regierung nimmt..:
    @Doris Hutter @AW-Nösen Ich bin noch da und werde es auch bleiben! Sie haben ja nur darauf gewartet, dass ich mich verabschiede und diesen Gefallen tue ich Ihnen nicht. Frau... weiter
  • kokel schrieb am 11.10.2018, 22:21 Uhr zu Rumänische Regierung nimmt..:
    @ AW-Nösen: Im Unterschied zu @Katzken habe ich mein Profil schon bei meinem Eintreten in dieses Forum preisgegeben. Demzufolge könnten Sie darauf schließen, dass meine Wenigkeit... weiter
  • Fabritius schrieb am 24.03.2018, 21:15 Uhr zu Bayerns neuer Ministerpräsident Dr...:
    Sehr geehrter Herr Binder, da ich selbst meist die Einladungen unterzeichnet habe, die der Bundesvorstand beschlossen hat (!), kann ich in Ergänzung der zutreffenden Antwort von... weiter
  • Katzken schrieb am 27.02.2018, 10:57 Uhr zu Schwarze-Kirche-Prozess in Kronstadt..:
    @Christian Schoger: ein "waschechter Rumäne" ist doch klar und deutlich,Sie verstehen das sicher auch sehr gut! Welche Charakterzüge möchte Sie noch erläutert haben? @H.Binder... weiter
  • daniel schrieb am 07.12.2017, 12:02 Uhr zu AfD polarisiert: Verbandspräsident..:
    @Seismos;@kokel Die entsprechenden Staatsverträge wurden aufgrund des o.g. Urteils geändert. Das kann jeder überprüfen. Bereits vor diesem Urteil waren diese Staatsverträge so... weiter
  • daniel schrieb am 06.12.2017, 20:35 Uhr zu AfD polarisiert: Verbandspräsident..:
    zu Seismos 5.12.2017, 19:40 Uhr Die Aussage: "Kurz erwähnen möchte ich noch, daß über den "Rundfunkrat" etc. auch die sogenannten "Öffentlichen Medien" besetzt werden, also von... weiter
  • kokel schrieb am 23.11.2017, 19:54 Uhr zu AfD polarisiert: Verbandspräsident..:
    Auf einen Bericht, der m. E. tiefgründige Einstellungen unserer Landsleute betrifft, derart weniger neutral... zu antworten - und dies seitens einer Vertreterin, also auch... weiter
  • seismos schrieb am 27.10.2017, 22:07 Uhr zu Sparkurs des Verbandes dient der..:
    @Sparkurs #Sparkurs warum gucken sich die Vorstandsmitglieder nicht mal bei anderen Verbänden um, um zu sehen, wie sie die Probleme: 1. Mitgliederschwund 2. kein bzw.... weiter
  • Karin Decker-That schrieb am 18.10.2017, 11:09 Uhr zu Europarat kritisiert rumänische..:
    „Die Botschaft hör ich wohl, allein …“ – was soll ich sagen? Irgendwann wird auch die Kritik antik. Wie ist es denn so weit gekommen, dass sich in Rumänien eine perfekt... weiter
  • gogesch schrieb am 27.09.2017, 18:46 Uhr zu Sparkurs des Verbandes dient der..:
    Dieser Hoffnung schließe ihc mich an, da ich überzeugt bin, dass die Zeitung sehr wichtig für unsere noch irgendwie existierende Gemeinschaft ist. In dieser zeitung ist der... weiter
  • AW-Nösen schrieb am 22.08.2017, 12:43 Uhr zu Bernd Fabritius erhält Ehrendoktorwürde..:
    Mein Gott, von wo kommt noch so viel Bosheit, Missgunst und Rachgier bei manchen Menschen raus? Es ist ja bald nicht mehr auszuhalten. Ich habe nur von Ihnen hier solche... weiter
  • Karin Decker-That schrieb am 17.08.2017, 10:17 Uhr zu Bernd Fabritius erhält Ehrendoktorwürde..:
    Ach, kokel, alter Knabe! Das hast du also auf dich bezogen, mit dem Türsteher! Tut mir aber leid. Ich hatte es eigens so formuliert, dass sich jener outet, der es auch... weiter
  • kokel schrieb am 25.07.2017, 16:03 Uhr zu Union fordert in ihrem Wahlprogramm..:
    H. Binder: Vielleicht ist es an der Zeit mit offenen Karten zu spielen. Eingangs folgendes: 1. Ich bekleide keine Funktion in unserem Verband und habe auch nie eine... weiter
  • Doris Hutter schrieb am 20.07.2017, 01:44 Uhr zu Union fordert in ihrem Wahlprogramm..:
    Lieber Herr Binder, ein Umzug der Geschäftsstelle ist theoretisch denkbar, praktisch aber nicht sinnvoll. Man muss dabei mehrere Faktoren als nur die geografische Gerechtigkeit... weiter
  • daniel schrieb am 19.07.2017, 15:12 Uhr zu Union fordert in ihrem Wahlprogramm..:
    Noch einmal: Machen Sie bitte nicht den Verband verantwortlich für Absagen von Politikern. Es ist nachweisbar, dass wir in Dinkelsbühl 2017 eine SPD- Festrednerin haben wollten!... weiter
  • Peter Otto Wolff schrieb am 01.06.2017, 19:27 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Zur Wahrheit gehört, dass jeder der auswandern durfte, konnte, im Leben nicht damit hätte rechnen können, jemals für irgendwas entschädigt zu werden. Man hatte immerhin sich und... weiter
  • Slash schrieb am 28.05.2017, 12:22 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Nein Johann, allein aus der Tatsache, daß für den Artikel-Bereich Maßnahmen ergriffen werden, während das Forum verschont bleibt, resultiert, wo der Wind auf die Wunde... weiter
  • kokel schrieb am 27.05.2017, 16:26 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    @ lauch: Deine Vermutung stimmt. Frau That hat - soweit mir bekannt - diese Suborganisation vor vielen Jahren gegründet und setzt sich für die Rückgabe zurückgelassenen Vermögens... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 26.05.2017, 13:44 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Sehr geehrter Herr Graeff, wir (Mitglieder und Nichtmitglieder des Verbandes) möchten Sie an meinen Beitrag vom 02.05.2017 erinnern: "was halten Sie davon, wenn die SbZ einen... weiter
  • Slash schrieb am 25.05.2017, 17:55 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    lauch: "Vorschlag: ok wir werden zahlende Mitglieder, " Wir? Wer ist "wir"? Ich sitze ganz gut auf meinem Holzbänkchen, wartend auf den Start des Siebenbürger Action-Reißers... weiter
  • lauch schrieb am 25.05.2017, 17:06 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Ich würde sagen: DER VERBAND=FABRITIUS,DIE SBZ=FABRITIUS,DAS ONLINE FORUM = FABRITIUS. Vorschlag: ok wir werden zahlende Mitglieder, obwohl ich es im weiteren Sinne schon bin,... weiter
  • lauch schrieb am 25.05.2017, 16:57 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert von..:
    Nochmal ich: Herr Dr. Fabritius, es gibt viele Gruppierungen, die weitaus mehrere Mitglieder haben als der BdV(über deren Anzahl unterschiedliche Zahlen kursieren, wahrscheinlich... weiter
  • Slash schrieb am 25.05.2017, 16:06 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Danke für den Gruß @getkiss. Übrigens ich habe das nicht so verstanden, wie Du es aufführst (Nr. 17 zitiere) : "Mal sehen, wie es nach dem 1.Juni aussieht ("Internationaler... weiter
  • getkiss schrieb am 24.05.2017, 22:21 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Stimmt schon @kokel, ich bin kein Mitglied des Verbandes, aber habe fast 2 Jahrzehnte zwischen Sachsen gelebt und unter Ihnen Kollegen und Freunde gehabt. Auch nicht alle... weiter
  • azur schrieb am 24.05.2017, 14:59 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Herr Graeff: Was Frau Decker-That meint, ist, dass der Verband im Namen aller Siebenbürger Sachsen agiert, obwohl ein großer Teil der SbS keine Mitglieder im Verband sind. In... weiter
  • kokel schrieb am 24.05.2017, 14:06 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    @ Karin Decker-That: Wer Ihre Kommentare bezüglich unserem Verband über die Jahre verfolgt hat, muss nicht lange überlegen, um herauszufinden, dass Sie ihm nicht unbedingt... weiter
  • Erhard Graeff schrieb am 24.05.2017, 14:01 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Liebe Karin, allein wegen der von dir wiederholt ausgesprochenen Unterstellungen, der Verband würde nicht oder nicht genug im Interesse seiner Mitglieder, sondern immer unter... weiter
  • Karin Decker-That schrieb am 24.05.2017, 12:37 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Es ist Eines, nicht kommentieren zu wollen, und etwas ganz Anderes, nicht kommentieren zu dürfen. Wie bereits gesagt, oder zumindest angedeutet: Der „Verband der Siebenbürger... weiter
  • Bäffelkeah schrieb am 24.05.2017, 10:19 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Statistisches: Im Monat Mai sind bis dato 72 Artikel online veröffentlicht worden, 67 davon verzeichnen keinen einzigen Kommentar – das sind 93 Prozent. Die fünf kommentierten... weiter
  • azur schrieb am 23.05.2017, 12:14 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Schon ein starkes Stück, was Sie sich leisten Herr Gräff. Warum machen nicht gleich „Nägel mit Köpfen“ und lassen auch an Pfingsten nur Mitglieder des Verbands nach Dinkelsbühl... weiter
  • Karin Decker-That schrieb am 23.05.2017, 10:27 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
    Ähnlich den Gegebenheiten in Rumänien (wo die Umsetzung der Restitutionen kommunistischer Enteignungsobjekte nicht dem politischen Willen entspricht), gibt es offenbar auch... weiter
  • schiwwer schrieb am 17.05.2017, 18:01 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert von..:
    Wenn das Wahlgesetz in Deutschland das erlaubt, dass man ein Mandat ohne Wahlkreis erringen kann... Und heißt das dann, dass die Mitglieder der verschiedenen Verbände der... weiter
  • gehage schrieb am 12.05.2017, 16:26 Uhr zu ARD-Talkshow „Maischberger“ mit..:
    "Die jungen asylsuchenden Männer, z.B., die ich bisher in der Flüchtlingshilfe getroffen habe, wünschen sich ganz sehnlich, junge Einheimische zu treffen." "Ich würde es gerne... weiter
  • Bäffelkeah schrieb am 02.05.2017, 20:19 Uhr zu Höhere Renten für Aussiedler bleiben..:
    @SBS aus BW: Wer öffentlich Unwahrheiten verbreitet und korrigiert wird, sollte den Anstand besitzen, diesen Irrtum einzugestehen und sich beim Betroffenen entschuldigen. Wie Herr... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 02.05.2017, 16:00 Uhr zu Höhere Renten für Aussiedler bleiben..:
    Sehr geehrter Herr Graeff, was halten Sie davon, wenn die SbZ einen erläuternden Bericht, zumindest für alle beitragszahlenden Mitglieder des Verbandes, bringen würde? Nennen Sie... weiter
  • Hugo L. schrieb am 13.03.2017, 23:48 Uhr zu Schweighofer verliert Gütesiegel..:
    ... und, vielleicht sollte der Verband auch hierüber reflektieren: ich kenne nicht wenige in meinem sächsischen Umfeld, die genau aus diesem Grund NICHT Mitglieder im Verband... weiter
  • H.Binder schrieb am 18.02.2017, 18:27 Uhr zu Erbitterter Kampf um den Rechtsstaat in..:
    Es war zu erwarten und längst überfällig, dass sich die anonymen Moralprediger und Sittenwächter in der SBZ zu Wort melden, die dann auf Teufel komm heraus versuchen den... weiter
  • kokel schrieb am 12.02.2017, 07:28 Uhr zu Erbitterter Kampf um den Rechtsstaat in..:
    H. Binder: Sie sind in diesem Forum schon des Öfteren mit provokanten Beiträgen aufgefallen, doch diesmal scheinen Sie eine Grenze überschritten zu haben, die Konsequenzen haben... weiter
  • Heiderose schrieb am 06.02.2017, 14:05 Uhr zu Rumänien schafft die meisten..:
    Frau Hutter,meinetwegen wären Sie gerne auch in Rumänien bleiben können, auf der Strasse demonstrierend oder auch im bequemen warmen Sessel sitzend,in angenehmer Gesellschaft.Sie... weiter
  • getkiss schrieb am 23.01.2017, 23:36 Uhr zu Neujahrsempfang in Gundelsheim am..:
    "Siebenbürgen ist Vergangenheit, Gundelheim Zukunft" Eine Zukunft die aus der Konkursmasse des Schlosses hervorging. Wenn´s denn nicht so wäre, wie @gogesch schrieb, warum... weiter
  • azur schrieb am 23.11.2016, 11:59 Uhr zu Eigentumsrückgabe auf dem Prüfstand:..:
    Was Sie nicht sagen, werter @Kokel! Bei allem Respekt, erinnert mich wohl Ihr Post an ein Propagandageschwätz aus der „Epoca de Aur“. Revisionismus heißt in diesem Fall, das... weiter
  • Melzer, Dietmar schrieb am 30.07.2016, 11:12 Uhr zu Deportationsorte in der UdSSR..:
    Meine Großeltern sagten mir, dass sie in LISSISCHANSK deportiert waren. In Donesk/Stalino waren die meisten unsere Landsleute deportiert. Ich finde es sehr gut und schön, dass... weiter
  • H.Binder schrieb am 03.07.2016, 20:49 Uhr zu Dr. Bernd Fabritius: Staatsbesuch hat..:
    azur: Ob der Fortschritt meiner Heimat Rumänien von der Aufstellung von Nato-Raketen im Land abhängt weiß ich nicht, aber ob sich die Bürger Rumäniens und meine rumänischen... weiter
  • Heiderose schrieb am 24.05.2016, 11:09 Uhr zu Neue deutsche Privatschule..:
    Geht es noch? Ich habe von Herrn Köber, am Ende des Gottesdienstes in Dinkelsbühl, am Pfingstsonntag die Aufforderung vernommen:Spenden für eine deutsche Schule in... weiter
  • Erhard Graeff schrieb am 11.03.2016, 12:34 Uhr zu Offenheit für siebenbürgische Anliegen..:
    Zu Ihrer Information Heiderose, zitiere ich aus dem Protokoll des Verbandstages vom 11./12. November 2011: "Der Bundesvorsitzende beabsichtigt auch weiterhin in Teamarbeit die... weiter
  • Karin Decker-That schrieb am 23.12.2015, 12:21 Uhr zu Ein Journalist als Botschafter in..:
    Sehr geehrter Herr Botschafter Emil Hurezeanu, mit Freude und fast ein wenig ungläubigem Staunen habe ich gelesen, dass Sie sich dafür einsetzen wollen, die „offenen... weiter
  • Dura LEX i schrieb am 13.12.2015, 15:44 Uhr zu Mitteilung an die Mitglieder des..:
    Lieber Verband , lieber ABGEORDNETE B. FABRITIUS ! Warum wendet sich der Verband in der RO Restitutionsfrage mit seiner RESOLUTION alleine an die RO Regierung(und nicht auch an... weiter
  • Dura LEX i schrieb am 13.12.2015, 15:07 Uhr zu Siebenbürger Sachsen fordern..:
    Lieber Verband , lieber ABGEORDNETE B. FABRITIUS ! Warum wendet sich der Verband in der RO Restitutionsfrage mit seiner RESOLUTION alleine an die RO Regierung(und nicht auch ... weiter
  • Christian Schoger schrieb am 04.12.2015, 12:05 Uhr zu Familie Johannis verliert ein Haus in..:
    Mitglieder unseres Verbandes (Sie auch?) finden diese Meldung in Folge 19 ihrer Druckausgabe auf Seite 4. ... weiter
  • gogesch schrieb am 18.11.2015, 11:56 Uhr zu "Ein Ruck geht durch die Gemeinschaft":..:
    Wenn ich die Zahlen jetzt interpretiere, können wir davon ausgehen, dass wir im Jahr 2016 weniger als 20.000 zahlende Mitglieder sein werden. Wenn ich die ganzen... weiter
  • Erhard Graeff schrieb am 18.11.2015, 11:00 Uhr zu "Ein Ruck geht durch die Gemeinschaft":..:
    Die Zahlenangaben sind in beiden Fällen richtig. In dem von dir gemeinten Artikel aus letztem Jahr sind die Familien (beitragszahlende Mitglieder) angeführt und in obigem Artikel... weiter
  • getkiss schrieb am 12.11.2015, 15:55 Uhr zu Bernd Fabritius und Herta Daniel an die..:
    "was wirklich los ist???" Nix besonderes. "Sicherungsbewahrung für Stühle." Und Hinweis auf Lösungen mit Faust, lach. Ansonsten ist es ja für neue Mitglieder doch... weiter
  • felted schrieb am 04.11.2015, 10:16 Uhr zu Dragnea neuer PSD-Vorsitzender..:
    Zu obigem Kommentar: Es scheint noch Leute außer "gloria" zu geben, die sich für Nachrichten aus der alten Heimat interessieren und gerne mal über den bayrischen Tellerrand hinaus... weiter
  • gloria schrieb am 20.10.2015, 10:08 Uhr zu Rumänien sichtbarer gemacht..:
    "Märchenhaft","bemerkenswert"...Leute von heute,was soll der Schmarrn? Ich erwarte gar nichts von niemanden,Jeder kann doch Tun und Lassen was er möchte ,in einem zivilisierten... weiter
  • gloria schrieb am 12.10.2015, 10:20 Uhr zu Zur Insolvenz des Honterusvereins..:
    " Das Angebot, einige in Gruppen in Heime nach Heilbronn anzumelden, wurde von den Angehörigen nicht angenommen, sie hatten bessere Pläne“, schreiben die Verantwortlichen des... weiter
  • Fabritius schrieb am 23.09.2015, 00:28 Uhr zu Schloss Horneck bleibt unsere..:
    Hallo nextgeneration. Ohne Hintergrundinfos (die bereits veröffentlicht wurden) kann eine Meinung nur unzutreffend gebildet werden… Wenn eine Immobilie, die mit mehreren... weiter
  • harryweinford schrieb am 12.04.2015, 12:20 Uhr zu "Lassen Sie uns gemeinsam werben, damit..:
    Hallo, Vereinswesen ist eine komplizierte Angelegenheit. Eitelkeiten spielen eine sehr grosse Rolle. Leute gründen Vereine um Vorsitzende zu werden. Dem Mitgliederschwund bei... weiter
  • AW-Nösen schrieb am 10.04.2015, 11:02 Uhr zu "Lassen Sie uns gemeinsam werben, damit..:
    Danke, Frau Daniel- das werde ich auch so weitergeben, war mir nicht bekannt. @Gogesch- also, dass es auf "ein paar Verirrte" nicht ankommt... ich glaube eher, dass jemand -wenn... weiter
  • daniel schrieb am 10.04.2015, 08:22 Uhr zu "Lassen Sie uns gemeinsam werben, damit..:
    Der letzte an mich herangetragene Wunsch nach einem Wechsel der Kreisgruppenzugehörigkeit liegt einige Jahre zurück. Wir haben damals, genauso wie in all den (wenigen)... weiter
  • orbo schrieb am 04.04.2015, 17:10 Uhr zu Rumänien verdoppelt Entschädigung für..:
    Auch wenn's nicht zu diesem Zeitungsartikel passt: "Auf sein Betreiben hin hat man die Landsmannschaft in Verband umbenannt. Laut Statut des Verbandes sollte der Vorsitzende... weiter
  • Theilchen schrieb am 04.04.2015, 09:43 Uhr zu "Lassen Sie uns gemeinsam werben, damit..:
    Es ist auch traurig das man sich in Baden Württemberg nicht frei wählen darf zu welcher Kreisgruppe man will. Ich wurde durch einen Umzug in eine andere Kreisgruppe gesteckt. In... weiter
  • gloria schrieb am 22.02.2015, 14:22 Uhr zu Siebenbürgischer Unternehmer Michael..:
    Im Namen des Verbandes wahrscheinlich,aber nicht im Namen aller Mitglieder des Verbandes,wurde Herrn Schmidt die Auszeichnung verliehen.Finde es toll zu erfahren daß Herr Schmidt... weiter
  • gogesch schrieb am 19.02.2015, 08:15 Uhr zu SJD 2020 – Teil 1..:
    Ich hoffe diese Worte werden von den Betroffenen gelesen und ich muss nicht im nächsten Monat dran erinnern. Dann würde ich wieder als Nörgler dastehen. Mir jedenfalls sprechen... weiter
  • Fabritius schrieb am 17.02.2015, 23:07 Uhr zu SJD 2020 – Teil 1..:
    @Orbo: lieber Orbo, im Artikel finde ich deutlich erwähnt, dass "Positives wie Negatives" erörtert worden ist, dass nicht alles bewältigt werden konnte, dass Prioritäten gesetzt... weiter
  • orbo schrieb am 17.02.2015, 09:29 Uhr zu SJD 2020 – Teil 1..:
    Lieber Bernd, ich kann natürlich nicht auch für die anderen User sprechen, aber da Du mich ansprichst: Das "wir sind alle toll" und leisten gute Arbeit, weil sie ehrenamtlich... weiter
  • Fabritius schrieb am 17.02.2015, 07:56 Uhr zu SJD 2020 – Teil 1..:
    Hallo Orbo. Mir drängen sich 2-3 Fragen auf. Ist es immer gleich ein "Basta"-Argument, wenn jemand NICHT in die übliche Kritik-Häme-Ironie-Boshaftigkeitsmischung einstimmt,... weiter
  • daniel schrieb am 30.01.2015, 08:24 Uhr zu Ehre, wem Ehre gebührt..:
    Gerlinde Theil ist eine große Bereicherung für die Kreisgruppe Bad-Tölz Wolfratshausen! Sie hat für die Anliegen der Mitglieder viel Verständnis, so dass bei der Planung und... weiter
  • gloria schrieb am 28.01.2015, 13:43 Uhr zu Opfererfahrung verpflichtet zu..:
    Ich habe die Veranstaltung in Nürnberg zur Erinnerung an die Deportation am 25.01.2015 besucht.Die Andacht in der ehrwürdigen Sebalduskirche hat mir auch sehr gut gefallen.Etwas... weiter
  • Ortwin Bonfert schrieb am 03.11.2014, 20:23 Uhr zu Suchen Sie ein Weihnachts­geschenk für..:
    Hallo Erhard, natürlich handelst Du nicht eigenmächtig, aber der Kommentar, auf den ich einging, war der Deinige... Es ist richtig, ich habe überlesen, dass es in Deinem... weiter
  • Erhard Graeff schrieb am 03.11.2014, 19:51 Uhr zu Suchen Sie ein Weihnachts­geschenk für..:
    Hallo, noch einmal, Ortwin, ich zitiere dich: "Aus Deiner Sicht als verantwortungsbewußtem Geschäftsführer mit dem Augenmerk auf einen ausgeglichenen Haushalt, ist auch eine... weiter
  • Ortwin Bonfert schrieb am 03.11.2014, 15:48 Uhr zu Suchen Sie ein Weihnachts­geschenk für..:
    Hallo Erhard, danke für Deine Präzisierung. Aus meiner Sicht wird jemand Mitglied, der die Ziele des Vereines unterstützt. Bin ich deshalb ein Idealist, oder einer der sich auf... weiter
  • Erhard Graeff schrieb am 03.11.2014, 13:27 Uhr zu Suchen Sie ein Weihnachts­geschenk für..:
    Hallo Ortwin, wir wollen mal die Mitglieder nicht in Lieblingsmitglieder und andere aufteilen. Du sprichst von einer Idealform, die anzustreben ist. Dazu gibt es mindestens zwei... weiter
  • Ortwin Bonfert schrieb am 02.11.2014, 10:54 Uhr zu Suchen Sie ein Weihnachts­geschenk für..:
    Wiedersprüchlicher kann ein so knapper Kommentar kaum sein, elvs. Schade, wegen der Ausnahme... Die Geschäftsführung bedankt sich hier nicht für die Loyalität und... weiter
  • Melzer, Dietmar schrieb am 31.10.2014, 21:23 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Hallo rhe-al, Mir geht es darum, dass dieser Evangelische Wandkalender auch in Zukunft erhalten bleibt. Nichts anders, weil ich mit diesem Kalender aufgewachsen bin. er wird... weiter
  • gehage schrieb am 27.10.2014, 08:33 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    zitat: "Die Debatte darf es ruhig geben, jeder soll seine Meinung schreiben können. Ich bitte nur, es etwas kürzer zu tun, damit wir Zeit sparen." sowie: "Es wurden die... weiter
  • Doris Hutter schrieb am 26.10.2014, 21:10 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Die Debatte darf es ruhig geben, jeder soll seine Meinung schreiben können. Ich bitte nur, es etwas kürzer zu tun, damit wir Zeit sparen. Ich finde den Vorschlag von Günther auch... weiter
  • Siegbert Bruss schrieb am 20.10.2014, 09:19 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Günthers Anregung (siehe Kommentar Nr. 7), den Wandkalender als Grafikdatei im Premiumbereich zum Download anzubieten, ist sehr sinnvoll. Diesen Vorschlag werden wir umsetzen.... weiter
  • Ortwin Bonfert schrieb am 20.10.2014, 08:40 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Nicht? Die Meinung/Wunsch der Mitglieder zu berücksichtigen ist doch auch eine "Rechtfertigung/Begründung", wenn alles andere nicht mehr gilt... Übrigens geht es nicht um meine... weiter
  • Ortwin Bonfert schrieb am 19.10.2014, 13:49 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    lange Rede kurzer Sinn... Der Verband hat sich doch auf unterschiedlichen Wegen nach der Meinung seiner Mitglieder erkundigt, weil es eben Gründe für und auch gegen die... weiter
  • Henny schrieb am 19.10.2014, 12:23 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    ...es wurden die Mitglieder befragt und nicht Hinz und Kunz, care-şi dă cu părerea pe feizbucu... ...ach so, "Hinz und Kunz" sollte sich nach Möglichkeit nicht... weiter
  • Ortwin Bonfert schrieb am 18.10.2014, 11:57 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Na dann nennt ihn halt Türkalender, weil er an der Kucheldir klebt... Als ob das wichtig wäre. Günthers Idee mit der ZUSÄTZLICHEN digitalen Variante ist sehr gut... Umfrage hin... weiter
  • Günther schrieb am 18.10.2014, 11:36 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Wandkalender kann man ihn dann wirklich nicht mehr nennen, wer klebt sich schon Zeitungspapier an die Wand? Vorschlag: Sollte der Kalender tatsächlich auf Zeitungspapier gedruckt... weiter
  • rhe-al schrieb am 18.10.2014, 10:19 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Frau Hutter, Sie schreiben: "Jedem kann man es nicht Recht machen. Also haben wir uns ein Meinungsbild geholt. Wir haben die Umfrage ausgewertet und erst mal über die Zahl... weiter
  • Henny schrieb am 18.10.2014, 08:36 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
    Hallo Frau Hutter...kann es sein dass diese "Umfrage" an den meisten einfach "vorbei" gegangen ist? Dass sie nicht gezielt genug "platziert" wurde um die Mehrheit der Leserschaft... weiter
  • gloria schrieb am 19.09.2014, 09:53 Uhr zu Nützliche Informationen zum Wahlvorgang..:
    Das Vertreter der siebenbürgischen Landsmannschaft(ich finde Verband nicht gut und deshalb benutze ich dieses Wort nicht)sich dafür hergeben,dass Mitglieder zur Wahl aufgerufen... weiter
  • gogesch schrieb am 15.08.2014, 09:19 Uhr zu Klaus Johannis kandidiert als Präsident..:
    Ich war jetzt fast 3 Wochen in Siebenbürgen und, für mich, ist eines sehr klar geworden: das was wir Siebenbürger Sachsen bis Ende 1989 als sächsisch empfunden haben, gibt es... weiter
  • BV SCHRA schrieb am 26.07.2014, 18:09 Uhr zu Brückenfunktion der deutschen..:
    Guten Abend, wer intrigiert gegen den Verband? Ich sicherlich nicht. Ich sage nur: FABRITIUS MUSS WEG! Weil er mittlerweile eine Riesenbelastung für die Gemeinschaft der... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 24.07.2014, 08:47 Uhr zu Arbeitsgespräch mit Hartmut Koschyk..:
    Danke "getkiss", ich habe den Eindruck, dass die Leitung der LMS geziehlt am Mitgliederschwund arbeitet, geschweige denn, bemüht zu sein, um neue Mitglieder zu werben.... weiter
  • getkiss schrieb am 24.07.2014, 00:32 Uhr zu Arbeitsgespräch mit Hartmut Koschyk..:
    Bemerkung, @Bäffelkeah. Was Sie schreiben: "Sie nutzen diese Plattform des Verbandes, Sie verbrauchen hier Webspace, ohne Ihren "Obolus" zu entrichten. Das ist auch okay."... weiter
  • Bäffelkeah schrieb am 23.07.2014, 22:09 Uhr zu Arbeitsgespräch mit Hartmut Koschyk..:
    Gemäß der Satzung werden der Bundesvorsitzende und die bis zu vier Stellvertretenden Bundesvorsitzenden sowie der Schatzmeister und der Schriftführer vom Verbandstag aus der Mitte... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 23.07.2014, 21:51 Uhr zu Arbeitsgespräch mit Hartmut Koschyk..:
    Verehrte "Bäffelkeah", ich stelle nun auch Ihnen persönlich die Frage: Woher nimmt sich Herr Dr. Fabritius das Recht "unser aller Vertreter" zu sein und beschränkt sich nicht nur... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 23.07.2014, 17:18 Uhr zu Arbeitsgespräch mit Hartmut Koschyk..:
    Verehrter "mutapitz", ich stelle nun auch Ihnen persönlich die Frage: Woher nimmt sich Herr Dr. Fabritius das Recht "unser aller Vertreter" zu sein und beschränkt sich nicht nur... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 23.07.2014, 12:09 Uhr zu Arbeitsgespräch mit Hartmut Koschyk..:
    Lieber "orbo", wir (und sehr viele von unseren Landsleuten) wissen ganz genau, was ich in Frage stelle. Woher nimmt sich Herr Dr. Fabritius das Recht "unser aller Vertreter" zu... weiter
  • getkiss schrieb am 22.07.2014, 11:54 Uhr zu Arbeitsgespräch mit Hartmut Koschyk..:
    1. Wenn Du kein Vertriebener bist, warum sitzt Du auf so einem Ausweis? 2. In rechtlichen Sachen hat noch immer jeder deutsche und auch rumänische Staatsbürger das Recht auf eine... weiter
  • BV SCHRA schrieb am 21.07.2014, 19:04 Uhr zu Brückenfunktion der deutschen..:
    Guten Abend, FABRITIUS MUSS WEG! Herr Kranich Sie brauchen mir nichts mehr zu erklären, ich machte mir grosse Mühe zu erklären in "Emilia Müller erhält..." warum Fabritius ein... weiter
  • axe schrieb am 16.07.2014, 08:43 Uhr zu Als Nationalspieler für Siebenbürgen?..:
    Bevor hier weiter spekuliert wird: Auf der conifa.org Webseite kann man nachlesen, was und für wen ConIFA ist. Ferner findet man dort auch eine Liste mit den aktuellen... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 20.05.2014, 15:09 Uhr zu 64. Heimattag in Dinkelsbühl: "Heimat..:
    Lieber "Bäffelkeah", ich habe von Landsmannschaften und Landsmannschaftstreffen nie etwas gehalten. Im Jahre 2010 musste ich im Auftrag der Mitglieder des ResRo-Vereins einer... weiter
  • Bäffelkeah schrieb am 19.05.2014, 21:43 Uhr zu 64. Heimattag in Dinkelsbühl: "Heimat..:
    " Trotzdem, eine solche 'Show' würde die LMS-Einnahmen verdoppeln." - Mir scheint, dass viele keine Lust haben auf eine Polit-Show und sich statt "Sonntagsreden" Taten wünschen.... weiter
  • Bir.Kle. schrieb am 18.05.2014, 23:45 Uhr zu Willkommensgeschenk für Neumitglieder..:
    Ich finde es höchst erfreulich und auch dringend notwendig, dass der Verband Maßnahmen in die Wege leitet, um neue Mitglieder zu akquirieren. Wenn man dabei allerdings zu solch... weiter
  • gehage schrieb am 13.05.2014, 14:38 Uhr zu Leserecho: Schicksal der..:
    na da schau her! also das sind die ziele des verdandes? und dann wundert man sich wenn die mitglieder immer weniger werden, wenn dieselbigen (ihre interessen) sich durch den... weiter
  • Bäffelkeah schrieb am 13.05.2014, 13:37 Uhr zu Leserecho: Schicksal der..:
    Dann lesen Sie doch mal unter "Ziele und Perspektiven" des Verbandes(http://www.siebenbuerger.de/verband/aufgaben/ziele/) nach, gehage, hier ein Auszug: "Mit der 'Föderation... weiter
  • 7 schrieb am 02.05.2014, 11:26 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
    getkiss, bei den Mitgliedern auf Qualität setzen? Wenn der Verband überleben will, kommt es nicht auf die "Qualität" der Mitglieder an, sondern auf die Masse der Mitglieder! Und... weiter
  • 7 schrieb am 02.05.2014, 09:51 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
    Der Aufruf von Fabritius und Graeff an uns alle, mehr Mitglieder zu werben, wird nicht viel bringen. Richtig erkannt wurde, dass die Hauptursache des Mitgliederrückgangs das... weiter
  • SBS aus BW schrieb am 01.05.2014, 20:28 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
    "Dieses Schwarze-Peter-Spiel bringt uns nicht weiter...". Das stimmt sehr geehrter Herr Schoger, aber ob die verzweifelten Aufrufe Ihren Verband weiter zu bringen, ohne an dem... weiter
  • Christian Schoger schrieb am 28.04.2014, 21:43 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
    Ihre den Heimattag in Dinkelsbühl betreffenden Aktivitäten sind mustergültig. gogesch. Und wenn Sie sich - wie wir uns auch - noch sehr viele gut besuchte Heimattage wünschen,... weiter
  • gogesch schrieb am 28.04.2014, 14:25 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
    Nur zur Info: seit 2009 organisiere ich jährlich die Teilnahme unserer HOG am Trachtenumzug in Dinkelsbühl. Ich gehe davon aus, dass dadurch ca. 100 Personen den Weg nach... weiter
  • Johann schrieb am 28.04.2014, 10:19 Uhr zu Musikalischer Heimattag 2014: Festzelt..:
    @ Fritzi Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Ob jemand Produkte aus Handarbeit oder Industriefertigung besser findet, bleibt jedem Einzelnen... weiter
  • orbo schrieb am 29.03.2014, 06:43 Uhr zu Verband lebt nur durch seine..:
    "Dieser Schwund könnte ja auch mit der immer wieder selbstdarstellung der Vorständen auf allen Ebenen zusammenhängen? oder mit der null wandel der Zeit." Hallo johann009, warum... weiter
  • orbo schrieb am 29.03.2014, 06:37 Uhr zu Verband lebt nur durch seine..:
    "Neue Mitglieder will man auch durch kleine Geschenke gewinnen, die auf Vorschlag des Internetreferenten Robert Sonnleitner bereitgestellt werden." Gibt's dann einen Stick für 2... weiter
  • gogesch schrieb am 28.03.2014, 16:55 Uhr zu Verband lebt nur durch seine..:
    Es gibt sicherlich sehr viele Faktoren die eine Rolle spielen. Unsere Auflösung als siebenbürgisch-sächsische Gemeinschaft werden wir nicht stoppen können. Das Thema... weiter
  • gogesch schrieb am 28.03.2014, 15:12 Uhr zu Verband lebt nur durch seine..:
    Die sehr starke Fokussierung auf die Person Dr. Fabritius der letzten Jahre hat, so wie es die Mitgliederzahlen eindeutig zeigen, nicht zur Stärkung des Verbandes beigetragen.... weiter
  • getkiss schrieb am 24.03.2014, 18:04 Uhr zu Vom "Neuen Weg" zur ADZ: Rück- und..:
    "ersetzte die vielseitige deutschsprachige Pressetradition in der Region" "Der „Neue Weg“ ersetzte nicht nur notgedrungen die nach dem Zweiten Weltkrieg plötzlich wegfallende... weiter
  • kranich schrieb am 19.03.2014, 07:34 Uhr zu Interview mit Hans Gärtner,..:
    Wer den Hans Gärtner näher kennt, weiß, dass er von viel Tatendrang beselt ist. Ich bin fest überzeugt, dass ihm große Teile seines Vorhabens auch gelingen werden. Im Unterschied... weiter
  • orbo schrieb am 18.03.2014, 11:40 Uhr zu Siebenbürgischer Wirtschaftsclub will..:
    Weiß nicht was Du willst, gogesch. Habe geschrieben: "Ja. So wie hier. " Auch weiß ich nicht was Dein Besipiel mit Hansis "Neuen Weg" soll. Der wird sich scheckig lachen, wenn... weiter
  • gogesch schrieb am 18.03.2014, 08:54 Uhr zu Interview mit Hans Gärtner,..:
    Ja, ich werde auch mitmachen. Wir sind im Rahmen unseres HOG Vorstandes am Anfang der Diskussionen wie wir diesen Start unterstützen können, ohne unseren direkten Tätigkeiten im... weiter
  • Berndt1946 schrieb am 02.03.2014, 10:35 Uhr zu Paul Philippi ruft zur Stärkung der..:
    @Lee bertha schrieb: >>>erweiterten Wirkungskreis ermöglicht und innerhalb dessen sie für uns und in unserem Namen handeln können ... @Aschilos: Googeln Sie bitte etwas,... weiter
  • Berndt1946 schrieb am 02.03.2014, 07:38 Uhr zu Paul Philippi ruft zur Stärkung der..:
    ALSO DOCH NICHT in einer GESELLSCHAFT DER VERBLÖDETEN & IDIOTEN gelandet?!?! Nachdem die ersten 6 Kommentare klar zeigen, dass ich da NICHT in einer GESELLSCHAFT DER... weiter
  • Berndt1946 schrieb am 19.02.2014, 17:53 Uhr zu Restitutionsgesetz erneut geändert..:
    Dieses sollte hier nicht unerwähnt bleiben: Da offensichtlich nur s.s. wenig Landsleute hier online mitlesen, finden die hier geposteten Infos- auch rechtlicher Art, eben zu... weiter
  • Berndt1946 schrieb am 19.02.2014, 05:54 Uhr zu Restitutionsgesetz erneut geändert..:
    >>>Dazu haben Sie nichts beigetragen, somit verletzen Sie die Forumsregeln. Lächerlich, dieser RolfB! Mal der Sache auf den Grund gehen und hinterfragen und durchleuchten,... weiter
  • gogesch schrieb am 17.02.2014, 17:02 Uhr zu HOG-Vorstand strukturiert sich neu..:
    Nach wiederholtem durchlesen dieses interessanten Artikels stellen sich mir immer mehr fragen, z.B.: Wieso startet eine Neuausrichtung eines Verbandes nicht mit einer "Inneren... weiter
  • gloria schrieb am 05.02.2014, 10:18 Uhr zu Eine notwendige Stimme: Paul Philippi..:
    Bäffelkeah:Das wäre doch mal ein interessanter Bericht in der SBZ mit Grafik, so Balkendiagramm glaub ich wäre das Beste:die Anzahl der Mitglieder des Verbandes der Siebenbürger... weiter
  • Berndt1946 schrieb am 27.01.2014, 06:53 Uhr zu Restitutionsgesetz erneut geändert..:
    Wir brauchen dringendst einen neuen Bundesvorsitzenden! Antwort schreiben Thema erstellen Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren Berndt1946 ... weiter
  • Herribert schrieb am 24.01.2014, 07:36 Uhr zu Bürokratie behindert Rückgabe..:
    ResRO -DEFENSE- ist vom EGMR bis CCR aktiv für die Interessen seiner Mitglieder !!! Wo bleibt der SBS Verband und Dr. Bernd Fabritius MDB in seiner Unterstützung für die... weiter
  • Herribert schrieb am 24.01.2014, 02:53 Uhr zu Restitutionsgesetz erneut geändert..:
    ResRO -DEFENSE- ist vom EGMR bis CCR aktiv für die Interessen seiner Mitglieder !!! Wo bleibt der SBS Verband und Dr. Bernd Fabritius MDB in seiner Unterstützung für die... weiter
  • orbo schrieb am 15.01.2014, 12:48 Uhr zu „Jeder Siebenbürger Sachse sollte..:
    Nochmal: Was soll das hier werden? Ich habe Dir den O-Ton aus dem Artikel zitiert, wonach BEIDE Vereine um Mitglieder werben, auch der Verband in seiner Zeitung und seiner... weiter
  • Bäffelkeah schrieb am 15.01.2014, 11:55 Uhr zu Neuer Aussiedlerbeauftragter der..:
    Herr Dipl.-Ing. Hans-Reinhardt Benning, Sie gehören in Ihrer Funktion als Stellvertretender Schriftführer dem Vorstand des Vereins ResRo an, der aktuell wie viele Mitglieder... weiter
  • gogesch schrieb am 14.01.2014, 23:18 Uhr zu „Jeder Siebenbürger Sachse sollte..:
    ...ob das überhaupt jemand wirklich kapiert hat... Der HOG Verband hat unter Herrn Konnerth (der mit dem weißen Sakko!) und seinen kurzfristigen Nachfolgern keine Aufgaben... weiter
  • Rolf Baiker schrieb am 21.11.2013, 21:24 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
    Dieses Forum sollte einen Aufsatz von Professor Philippi zu elementaren Fragen der Siebenbürger Sachsen diskutieren. Nach 152 Beiträgen muss ich einsehen, dass ein ernsthaftes und... weiter
  • Erhard Graeff schrieb am 19.11.2013, 22:19 Uhr zu Tagung des Bundesvorstandes mit den..:
    Gogesch, du irrst. Auch ein Vorsitzender kann privat unterwegs sein. Er ist im Amt, wenn er ein Mandat für seine Handlungen erhält. Denn er ist auch als Vorsitzender "bloß" Erster... weiter
  • gloria schrieb am 05.11.2013, 22:29 Uhr zu Siebenbürger Sachsen zeigen verstärkt..:
    Ingenius mobile wird sich ja melden und uns erläutern was alles an Wichtigem beschlossen wurde.Sein Beitrag war wahrscheinlich die Teilnehmer zur Rücksiedlung zu bewegen und... weiter
  • 7Vár schrieb am 03.11.2013, 11:10 Uhr zu Sektion Karpaten des DAV:..:
    Das Ungarisches Karpathenverein (MKE, gegründet in 1873) hat viele aus Siebenbürgen stammende Mitglieder (auch unser Leiter-Prasident stammt aus Siebenbürger) für wen die... weiter
  • gloria schrieb am 07.10.2013, 11:11 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
    " Politisch wurden die Deutschen Rumäniens zu bloßen Objekten: zu einer anonymen Verhandlungsmasse zwischen zwei Staaten. Die Handelsware: ca. 300.000 Individuen. Das Überleben... weiter
  • Äschilos schrieb am 07.10.2013, 08:24 Uhr zu „Hermannstadt nah – Hermannstadt fern“:..:
    Und wieviel Mitglieder hat nun die HDH? Und inwieweit ist Herr Dörr zuversichtlich?... weiter
  • getkiss schrieb am 02.10.2013, 05:20 Uhr zu Bundesvorsitzender Dr. Bernd Fabritius..:
    "Siebenbürgen befindet sich in Rumänien. Sich zu Siebenbürgen zu bekennen, ist gut." Viele Siebenbürger Sachsen sind nicht einmal Mitglieder in ihrem Verband! Die rum Stbg... weiter
  • orbo schrieb am 15.09.2013, 11:08 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert bei..:
    Der Verband ist sicherlich für Mitgliederer jedwelcher verfassungsgemäßen Partei offen soweit die Mitglieder die Ziele des Verbandes unterstützen. Wenn ein Mitglied - und sei es... weiter
  • gogesch schrieb am 13.09.2013, 15:17 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert bei..:
    Herr Baiker bevor Sie hier den Forumsheriff spielen möchten, nehmen Sie bitte zur Kenntnis dass der Verband der Siebenbürger Sachsen nicht gleichzusetzen ist mit diesen. Der... weiter
  • Rolf Baiker schrieb am 13.09.2013, 14:54 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert bei..:
    Liebe Leserinnen und Leser dieses Forums, es ist höchst ärgerlich, dass auch in diesem Forum private Händel ausgetragen werden. Wieder sind es einige wenige, die dieses Forum... weiter
  • kranich schrieb am 12.09.2013, 09:33 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert bei..:
    Es ist bestimmt immer gut, wenn eine Volksgruppe einen Vertreter in höheren Gremien hat, denn der/die kennen die Belange dieser Menschen nicht nur vom Hörensagen. Muss es jedoch... weiter
  • Christian Schoger schrieb am 10.09.2013, 10:10 Uhr zu Wie die Bundesrepublik die Freiheit der..:
    Sehr geehrter Herr Baiker, In Punkt 3 Ihrer Ausführungen stellen Sie fest: "Ich lerne in diesen – und vielen anderen – Forumsbeiträgen in der Siebenbürgischen Zeitung, wie... weiter
  • gogesch schrieb am 08.08.2013, 09:32 Uhr zu "Zeichen des Aufbruchs" im Haferland..:
    Eine Frage muss hier erlaubt sein. Wie kommt Herr Wermke dazu zu schreiben "Dr. Bernd Fabritius vertrat die in Deutschland lebenden Siebenbürger Sachsen."? Er kann allerhöchstens... weiter
  • Wanderer schrieb am 13.06.2013, 03:37 Uhr zu Die Gemeinschaft neu beleben..:
    Der Titel wäre treffender gewessen „Die Gemeinschaft der Evangelischen Kirche neu beleben“, dazu gehören Menschen (Mitglieder). Viele nach Deutschland Ausgewanderte haben noch die... weiter